Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig startet in den Fairen Eissommer
Leipzig Lokales Leipzig startet in den Fairen Eissommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:13 30.06.2016
Eiscreme ist beliebt - und soll im Juli in Leipzig dank des Fairen Eissommers auch mit gutem Gewissen verspeist werden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Messestadt ist in den Fairen Leipziger Eissommer gestartet. Bereits zum fünften Mal bieten neun Lokale einen Monat lang mindestens eine Sorte Eiscreme an, die mit fair gehandelten Zutaten hergestellt wurde. Wie die Stadt mitteilte, fiel der Startschuss für die Aktion am Donnerstag in der Eisträumerei im Beisein von Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal (Linke).

Das Konzept sei mittlerweile fest in der Zivilgesellschaft verankert. „Besonders freue ich mich über die Eisdielen, die im letzten Jahr dauerhaft ihren Kaffee auf Fairtrade-Kaffee umstellten und auch ganzjährig fair gehandeltes Eis anbieten“, so Rosenthal.

Leipziger können die fairen Sorten nicht nur probieren, sondern auch online abstimmen, welche ihr Favorit ist. Zu gewinnen gibt es einen Gutschein für den Weltladen.

Leipzig ist seit 2011 als Fairtrade Town ausgezeichnet. 2015 wurde die Messestadt außerdem mit einem von fünf Hauptpreisen im Wettbewerb „Hauptstadt des fairen Handels“ honoriert.

Folgende Eisdielen nehmen 2016 am Fairen Leipziger Eissommer teil:
Eisträumerei, Riebeckstraße
San Remo, Hainstraße sowie Nikolaistraße
Brakers Go, Bornaische Straße
Café Pascucci, Thomasgasse
Eiscafé Florenz, Georg-Schumann-Straße
Gustav H., Baedekerstraße
Musikpavillion, Clara-Park
Vanille & Zimt, Bornaische Straße

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Leipziger Charter des Motorradclubs Hells Angels hat sich nach Medienberichten offenbar aufgelöst. Die Ortsgruppe war nach einer Schießerei mit einem Toten und zwei Verletzten am Samstag massiv unter Druck geraten.

30.06.2016

Die Erschließung des Lindenauer Hafens im Leipziger Westen als neues Wohngebiet geht weiter voran. Anfang Juli soll der Kaufvertrag für ein Grundstück in zweiter Reihe unterschrieben werden.

30.06.2016

Die Komplettfertigung des neuen Porsche Panamera in Leipzig bringt dem Standort neue Stellen. Erstmals würden ab Herbst im Leipziger Werk mehr als 4000 Mitarbeiter beschäftigt, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Anzeige