Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig sucht Ideen für Platz zwischen Moritzbastei und City-Hochhaus
Leipzig Lokales Leipzig sucht Ideen für Platz zwischen Moritzbastei und City-Hochhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:17 26.07.2013
Das Areal zwischen Moritzbastei, City-Hochhaus und Gewandhaus in der Leipziger Innenstadt soll neu gestaltet werden. (Archivfoto) Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Leipzig

Wie die Stadtverwaltung am Freitag mitteilte, sind um 10 Uhr Kinder und Erwachsene eingeladen, Vorschläge zu unterbreiten und mitzudiskutieren.

Derzeit sehen die Pläne des Rathauses vor, auf dem Platz ein Spielobjekt zu installieren und Sitzmöglichkeiten zu schaffen. Zur Finanzierung stellen die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ und die Leipziger Opernball Marketing GmbH 30.000 Euro zur Verfügung. Dabei handelt es sich um den Erlös der Benefiz-Tombola des Opernballs im vergangenen Jahr.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Balloon Fiesta hat endlich richtig Fahrt aufgenommen. Am Freitagabend wurden die ersten fliegenden Ballons über der Messestadt gesichtet. Sofort wurden im Internet die ersten Bilder veröffentlicht.

26.07.2013

Auf dem Areal des abgerissenen Grünauer Plattenbaukomplexes „Eiger Nordwand“ ist eine neue Waldfläche entstanden. Das 5,5 Hektar große Gelände mit dem Namen „Schönauer Holz“ wurde am Freitag freigegeben, wie die Stadt Leipzig und das Bundesamt für Naturschutz mitteilten.

26.07.2013

Am Uniklinikum Leipzig ist ein außergewöhnlich schweres Baby geboren worden. Die kleine Jasleen sei am Donnerstag mit einem Gewicht von 6110 Gramm und einer Größe von 57,5 Zentimeter auf die Welt gekommen, teilte die Universitätsklinik am Freitag mit.

26.07.2013
Anzeige