Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig will Gesunde Stadt werden - Entscheidung im November
Leipzig Lokales Leipzig will Gesunde Stadt werden - Entscheidung im November
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 12.10.2010
Leipzig soll Mitglied im Gesunde-Städte-Netzwerk werden. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

 „Mit dem Beitritt zum Netzwerk werden wir unsere bisherigen Aktivitäten im Bereich der Gesundheitsförderung weiterentwickeln und mit neuen Ansätzen ausbauen“, erläuterte Gesundheits-Bürgermeister Thomas Fabian, der den Beitritt vorgeschlagen hatte.

Zuvor muss jedoch die Ratsversammlung dem Vorhaben im November noch zustimmen, teilte die Stadt am Dienstag mit.

Das deutsche Gesunde-Städte-Netzwerk wurde 1989 gegründet. Inzwischen gehören ihm 71 Kommunen an, darunter Dresden und Chemnitz. Das Netzwerk ist in die weltweite Bewegung Gesunde Städte eingebunden, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) angeführt wird.

ivdb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den Verlauf dieser Woche haben die Meteorologen die ersten leichten Bodenfröste vorhergesagt. Die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) weisen deshalb darauf hin, dass es höchste Zeit ist, Wasserleitungen und Wasserzähler in Haus und Garten zu schützen.

12.10.2010

Auch in diesem Jahr organisiert die Abteilung Stadtforsten des Amtes für Stadtgrün und Gewässer gemeinsam mit dem Verein Leipziger Wanderer e.V. eine Müllsammelaktion im Leipziger Stadtwald.

12.10.2010

Was Heiko Rosenthal erntet, ist nicht nur Applaus, sondern auch – Hundegebell. Denn schließlich sind es die Vierbeiner, die am Montagnachmittag im Mittelpunkt des Interesses stehen und um die es auch in der Eröffnungsrede des Bürgermeisters für Umwelt, Ordnung und Sport geht.

11.10.2010
Anzeige