Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzig zur familienfreundlichsten Großstadt Deutschlands gewählt – Eltern bewerten online
Leipzig Lokales Leipzig zur familienfreundlichsten Großstadt Deutschlands gewählt – Eltern bewerten online
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 07.12.2011
Eltern haben Leipzig zur familienfreundlichsten Großstadt Deutschlands gewählt. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Mit der Gesamtnote von 2,7 auf einer Skala von 1 bis 6 liegt die Messestadt vor Dresden, Düsseldorf und Bremen (jeweils 2,8). Schlusslichter sind Berlin und Essen (3,2). Die Teilnehmer der Studie wurden nach ihrer Zufriedenheit in den Bereichen Wohnraum, Kinderbetreuung, Schulen, Freizeitangebote sowie Familienfreundlichkeit von Nachbarn und Geschäften befragt.

„Die Bewertung der Eltern zeigt: Familien und Kinder fühlen sich in Leipzig wohl“, sagte Soziabürgermeister Thomas Fabian (SPD). „Sie finden in der Stadt gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten und vielfältige Kultur- und Freizeitangebote. Diese Stärken wollen wir auch in den kommenden Jahren weiter ausbauen.“

Lego weist hingegen darauf hin, dass die Kosten für Kindergärten-, Krippen- und Hortplätze sowie die Anzahl der verfügbaren Krippenplätze Leipzig „Minuspunkte“ einbrachten. Fast alle der insgesamt zwölf bewerteten Städte erhielten dabei schlechte Noten. Gut schnitt Leipzig insbesondere mit der Anzahl und Qualität seiner Parks und Naherholungsgebiete sowie den Kultur- und Freizeitangeboten ab.

Als Gewinnerstadt erhält Leipzig von Lego 120 Kisten mit Spiel-Bausteinen, die in den Kitas verteilt werden.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die abschließende Sanierung der Leipziger Peterskirche soll mit Mitteln des Programms „Stadtumbau Ost" gefördert werden. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, betragen die Gesamtkosten des zehnten und letzten Bauabschnitts insgesamt rund 1,5 Millionen Euro.

07.12.2011

Die denkmalgeschützte Kastanienallee im Volkshain Stünz bekommt neue Bäume. Wie die Stadtverwaltung am Mittwoch mitteilte, werden im Rahmen der Aktion „Baumstarke Stadt" elf Rosskastanien, eine Sommerlinde und vier Säulenpappeln gepflanzt.

07.12.2011

Die Brunnenanlagen und Grünflächen auf dem Leipziger Rossplatz vor dem Ringcafé werden im kommenden Jahr saniert. Wie die Stadtverwaltung am Mittwoch mitteilte, soll das Areal in der Form von 1969 wieder hergestellt werden.

07.12.2011
Anzeige