Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Feuerwache Südwest lädt Besucher ein
Leipzig Lokales Leipziger Feuerwache Südwest lädt Besucher ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:19 30.06.2015
Die Feuerwache Leipzig Südwest lädt zum Tag der offenen Tür. (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Knapp ein halbes Jahr nach der Einweihung gewährt die Leipziger Feuerwehr Besuchern einen Einblick in die neue Wache Südwest. Am kommenden Sonnabend laden die Rettungskräfte anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der hiesigen Berufsfeuerwehr zu einem Tag der offenen Tür. Zwischen 10 und 15 Uhr können Gäste das Gebäude bei Rundgängen erkunden.

Außerdem simulieren die Brandbekämpfer Höhenrettungseinsätze und führen ihre Technik wie etwa eine Teleskop-Gelenkmastbühne vor. Da es vor Ort keine ausreichenden Parkplätze gibt, empfiehlt die Branddirektion Besuchern eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die neue Leipziger Feuerwache Südwest in Großzschocher ist am 22. Januar 2015 feierlich eingeweiht worden. In dem rund neun Millionen Euro teuren Gebäude sind neben Fahrzeugen auch Werkstätten und Schulungsräume untergebracht.

Die Feuerwache Südwest befindet sich in der Gerhardt-Ellrodt-Straße 29d in Großzschocher. Sie wurde am 22. Januar feierlich eingeweiht und ist zugleich integrierte Regionalleitstelle. Sie verfügt über eine Halle mit 18 Stellplätzen für Sondertechnik der Feuerwehr und hat etwa neun Millionen Euro gekostet.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Frühjahr wütete der Orkan „Niklas“ auch in der Messestadt. Für die nachfolgenden Baumarbeiten mussten tausende Euro aufgewendet werden.

30.06.2015

Jahrelang gab es vor allem Kritik. Durch erweiterte Funktionen und eine verpflichtende Anmeldung will die Stadt das kommunale Kitaplatz-Portal nun neu beleben und zum zentralen Vergabeinstrument machen.

30.06.2015

Die Arbeitslosigkeit in Leipzig ist auf einem neuen Tiefstand angelangt. Noch nie seit den frühen 1990er Jahren waren so wenige Menschen in der Stadt ohne eine Stelle wie im Juni 2015.

30.06.2015
Anzeige