Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Freibadsaison geht mit Besucherplus zu Ende – Schreberbad verzeichnet Rekord

Leipziger Freibadsaison geht mit Besucherplus zu Ende – Schreberbad verzeichnet Rekord

Auch in diesem Sommer wurde unterm Leipziger Himmel fleißig geschwommen und geplanscht. Die verlängerte Saison lockte bis zum vergangenen Freitag über 100.000 Badegäste in die Freibäder der Stadt, teilte die Sportbäder Leipzig GmbH am Montag mit.

Voriger Artikel
Oberflächenwasser von Leipziger Porsche-Gelände wird in neuen Heidegraben geleitet
Nächster Artikel
Schneeleopard Askar ist tot – letztes Jungtier der Drillinge im Zoo Leipzig eingeschläfert

Das Schreberbad konnte in diesem Sommer einen neuen Besucherrekord seit der Modernisierung verzeichnen. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Anfang September öffneten die überdachten Schwimmhallen wieder ihre Türen für Besucher. Auch für 2013 blicken die Betreiber positiv in die Zukunft.

Der Sommer zog genau 104.388 Gäste in die vier geöffneten Freibäder und das Kinderplanschbecken Robbe an der Schwimmhalle Nord. Letztes Jahr waren es wetterbedingt 6135 Besucher weniger. Spitzenreiter war das Schreberbad im Zentrum-West mit 43.853 Badegästen. So viele Besucher waren seit der Modernisierung 2006 nicht zu verzeichnen.

„Besonders gefreut haben uns die vielen Spätbader zu den verlängerten Öffnungszeiten im Schreberbad“, sagte Thomas Flinth, Sprecher der Sportbäder Leipzig, gegenüber LVZ-Online. Diese längeren Öffnungszeiten bis 21 Uhr sollen auch im nächsten Jahr beibehalten werden. Es gab auch Überlegungen, eine Solaranlage zur Erwärmung des Badewassers zu errichten, mit der die Saison weiter verlängert werden könnte. Konkrete Pläne gebe es hierfür jedoch noch nicht. „Es ist fraglich, ob eine solche Anlage sich wirtschaftlich rechnen würde, die Erwärmung ist minimal. Kalte Nächte machen den Effekt ohnehin schnell wieder zunichte“, gab Flinth zu bedenken.

Fotos von der Eröffnung der Freibad-Saison 2012 in Leipzig:

php466684e7b7201205141749.jpg

Leipzig. Auch in diesem Sommer wurde unterm Leipziger Himmel fleißig geschwommen und geplanscht. Die verlängerte Saison lockte bis zum vergangenen Freitag über 100.000 Badegäste in die Freibäder der Stadt, teilte die Sportbäder Leipzig GmbH am Montag mit. Anfang September öffneten die überdachten Schwimmhallen wieder ihre Türen für Besucher. Auch für 2013 blicken die Betreiber positiv in die Zukunft.

Zur Bildergalerie

Das Sommerbad Schönefeld blieb wegen umfangreicher Modernisierung in dieser Saison geschlossen. Wann genau das Bad wieder eröffnen kann, sei noch nicht klar, sagte Flinth. Man habe alle nötigen Anträge für den Umbau bei der Stadt gestellt, nun warte man auf eine Genehmigung und eventuelle Auflagen. Weitere Baumaßnahmen in den Leipziger Bädern seien aber vorerst nicht geplant. Insgesamt investierte die Sportbäder Leipzig GmbH über den Sommer dieses Jahres 500.000 Euro für kleinere Reparaturen und Arbeiten in den Hallenbädern.

Amélie Middelberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr