Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Fußball-Radio 90elf stellt Betrieb ein - Abschied zum DFB-Pokalfinale
Leipzig Lokales Leipziger Fußball-Radio 90elf stellt Betrieb ein - Abschied zum DFB-Pokalfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 21.05.2013
Das Leipziger Fußball-Radio 90elf stellt nach dem Ende der Saison 2012/2013 den Betrieb ein. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Grund für den Schritt ist der Verlust der Audio-Internetrechte.

Die Rechte hatte sich Sport1 gesichert. Dadurch fehle 90elf die Geschäftsgrundlage für einen wirtschaftlichen Weiterbetrieb, hieß es in einer Erklärung. Ideen für mögliche neue Konzepte scheiterten.

Die letzte offizielle Live-Übertragung von 90elf soll das DFB-Pokalfinale zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart am 1. Juni sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am kommenden Samstag startet die Messestadt offiziell ins Doppeljubiläum zur Völkerschlacht. Das jährliche Bürgerfest am Monument ist Auftakt zu einer ganzen Reihe von Veranstaltungen, mit denen an die Kampfhandlungen vor 200 Jahren und an den Bau des Denkmals vor 100 Jahren erinnert werden soll.

01.11.2016

Eine Bootstour auf der Pleiße in Leipzig ist ein Naturerlebnis. Sattgrün erstreckt sich der urwüchsige Leipziger Auwald links und rechts des Ufers. Bloß auf das Wasser sollte man lieber nicht schauen.

21.05.2013

Wer gewinnt am Sonnabend das Champions-League-Finale, Bayern oder Borussia? Baru, der kleine Schabrackentapir aus dem Gondwanaland, soll es ahnen - und am Mittwoch im Zoo als Orakel seinen Tipp abgeben.

21.05.2013
Anzeige