Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Gospelchor und Wise Guys eröffnen Katholikentag

Ökumene Leipziger Gospelchor und Wise Guys eröffnen Katholikentag

Die Gospel Changes, ein Chor aus Leipzig, wird die Auftaktveranstaltung zum 100. Katholikentag musikalisch begleiten. Die Sänger und Sängerinnen stehen neben anderen Prominenten auf der Bühne.

Der Leipziger Chor Gospel Changes bei einem Auftritt auf dem Südfriedhof.

Quelle: Matthias Geuther

Leipzig. Der Chor Gospel Changes eröffnet mit anderen Mitwirkenden den 100. Katholikentag in Leipzig. Bei der Auftaktveranstaltung am 25. Mai um 18 Uhr auf dem Augustusplatz wird die Gruppe aus Leipzig neben der A-Capella-Gruppe Wise Guys, sowie voraussichtlich Ehrengästen wie Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) auf der Bühne stehen. „Dass die Veranstalter des Katholikentages auf uns zugekommen sind, ob wir bei der Eröffnungsveranstaltung singen wollen, ist eine Ehre“, so Maik Gosdzinski, Leiter von Gospel Changes, am Freitag in einer Erklärung.

2013 wurde der Chor von Gosdzinski ins Leben gerufen. Die Sänger und Sängerinnen sind nicht alle katholisch, es sei eher ein bunt gemischter Haufen, so der Chorleiter. Es seien auch Menschen dabei, die mit Gott nicht viel anfangen können. „Genau das ist Gospel: Nämlich für jeden“, erklärt er.

Die Organisatoren des 100. Katholikentages haben nach genau so einem Chor gesucht, „der begeistern und mitreißen kann, der in Leipziger Gemeinden beheimatet ist und großen Wert auf die Ökumene legt“, sagt Marija Vidovic von der Programmgestaltung des kirchlichen Events.

Neben der Auftaktveranstaltung wird es vom 25. Mai bis 29. Mai Einzelevents in der Messestadt geben, beispielsweise Diskussionsrunden oder Workshops. Einer der thematischen Schwerpunkte ist die globale Verantwortung, ein weiterer der christlich-jüdische sowie der christlich-islamische Dialog.

Alle Infos: www.katholikentag.de

Von as

Leipzig, Augustusplatz 51.3389335 12.380981
Leipzig, Augustusplatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr