Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Großfamilie „Wilde 13“ bei "Hänsel und Gretel" in der Oper

Leipziger Großfamilie „Wilde 13“ bei "Hänsel und Gretel" in der Oper

Die Leipziger Großfamilie um die Eltern Simone Rübenack und Ronny Reinhardt hat am Sonntag die Oper besucht. Allerdings kam die „Wilde 13“ nicht komplett, Mutter Simone hatte nur sieben ihrer 13 Kinder im Schlepptau.

Voriger Artikel
Wegen Besucheransturm auf Weihnachtsmarkt: Fernbussteig wird an LVB-Infoturm verlegt
Nächster Artikel
Leipziger Clara-Zetkin-Park: Stadt will Fairness-Zonen einrichten

Mit sieben ihrer dreizehn Kinder war Mutter Simone Rübenack (3.v.r.) bei einer Aufführung von „Hänsel und Gretel“ in der Oper. Ermöglicht wurde der Besuch von einem Unternehmer, der insgesamt für 500 bedürftige Kindern den Eintritt übernahm.

Quelle: dpa

Leipzig. Sie sahen sich eine Aufführung von „Hänsel und Gretel“ an. Ermöglicht wurde der Großfamilie der Opernbesuch durch die karitative Aktion eines Leipzigers Unternehmers.

Der Mann kaufe jedes Jahr in der Weihnachtszeit 500 Karten und gebe sie an bedürftige Kinder weiter, sagte Opernsprecherin Bettina Auge. Oper und Sponsor stimmten sich ab. So wurden verschiedene Einrichtungen wie Kinderheime angeschrieben, ob sie Interesse an einem Opernbesuch hätten. „In diesem Jahr hatten wir eine überbordende Nachfrage“, sagte Auge. „Es kommen größere Gruppen, aber auch Eltern mit ihren Kindern, die noch nie zuvor in der Oper waren.“

php8c790a2176201412141935.jpg

Leipzig. Die Leipziger Großfamilie um die Eltern Simone Rübenack und Ronny Reinhardt hat am Sonntag die Oper besucht. Allerdings kam die „Wilde 13“ nicht komplett, Mutter Simone hatte nur sieben ihrer 13 Kinder im Schlepptau. Sie sahen sich eine Aufführung von „Hänsel und Gretel“ an. Ermöglicht wurde der Großfamilie der Opernbesuch durch die karitative Aktion eines Leipzigers Unternehmers.

Zur Bildergalerie

Auch die jüngeren Geschwister der Großfamilie waren zum ersten Mal in der Oper - besonders der 9-jährige Philipp war nach der Aufführung begeistert. Die Familie war übrigens derhalb nicht vollzählig erschienen, weil die Oper für Kinder erst ab acht Jahren geeignet ist. Ein ganzer Schwung ihres Nachwuchses hat dieses Alter noch nicht erreicht. Nesthäkchen Susanne kam erst in diesem Frühjahr auf die Welt.

Birgit Zimmermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr