Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Hundebesitzer halten sich an Vorschriften
Leipzig Lokales Leipziger Hundebesitzer halten sich an Vorschriften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:49 22.03.2016
Hundehalterin (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Hundehalter in Leipzig halten sich zum Großteil an die Vorschriften. Zu diesem Ergebnis kommt das städtische Ordnungsamt, das in den vergangenen zwei Wochen mit sogenannten Komplexkontrollen insgesamt 582 Hundehalter im Stadtgebiet überprüft hat. Nach Angaben der Behörde wurden in der Folge lediglich neun Busgeldverfahren eingeleitet.

In sechs Fällen hatten Halter gegen die Anleinpflicht verstoßen, in vier Fällen hatten sie die Hundesteuermarke nicht dabei. In einem Fall war das Tier nicht angemeldet. In diesem Zusammenhang wies das Ordnungsamt auch auf ein Gerichtsverfahren hin, bei dem eine Hundehalterin erfolglos gegen die Verhängung eines Bußgelds durch die Kommune geklagt hatte. Sie hatte neunmal gegen die Anleinpflicht verstoßen und musste 450 Euro Geldbuße bezahlen.

Die Kontrollen sollen in den kommenden Wochen fortgesetzt werden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie kann mit nachhaltigem Handeln letztlich auch die Entwicklungspolitik beeinflusst werden? Mit dieser Frage beschäftigten sich am Dienstag 350 sächsische Schüler im Rahmen der „Zukunftstour“ in der Kongresshalle am Zoo. Neben Bundesentwicklungsminister Gerd Müller und Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tilich war auch Katarina Witt vor Ort.

22.03.2016

Für Zahnarzt Udo J. Wybories aus Connewitz ist das Helfen eine Selbstverständlichkeit. Er gehört zu den vielen Ehrenamtlichen, die sich in Leipzig für die Integration von Flüchtlingen engagieren.

25.03.2016

Auch nahe des EU-Viertels in Brüssel gab es Explosionen. LVZ.de sprach mit Leipziger Europaabgeordneten. Während Hermann Winkler derzeit Termine in Sachsen wahrnimmt, sitzt SPD-Politikerin Constanze Krehl nach dem Terror in ihrem Brüsseler Büro fest.

22.03.2016
Anzeige