Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Jobcenter wird nach Bombendrohung evakuiert - Polizei rückt mit Spürhunden an

Leipziger Jobcenter wird nach Bombendrohung evakuiert - Polizei rückt mit Spürhunden an

Ein offenbar frustrierter Arbeitsloser hat telefonisch angekündigt, in der Behörden-Nebenstelle in der Axis-Passage am Freitag einen Sprengsatz hochgehen zu lassen.

Voriger Artikel
Aufbau für die Weltmeisterschaften der Berufe in Leipzig läuft auf Hochtouren
Nächster Artikel
Bruce Springsteen darf nun doch in Leipzig abheben - Wirtschaftsministerium gibt Flug frei

Das Jobcenter Leipzig musste nach einer Bombendrohung am Freitag evakuiert werden.

Quelle: FreiFilm

Leipzig. „Ich habe nichts zu verlieren“, soll er gedroht haben.

Die Polizei entschloss sich, die Axis-Passage zu evakuieren. 320 Mitarbeiter des Jobcenters und anderer dort ansässiger Firmen waren davon betroffen. Die Räumung des Gebäudes begann gegen 11 Uhr. Beamte mit Sprengstoffspürhunden durchsuchten sämtliche Räume und Flure. Nach mehr als zwei Stunden wurde Entwarnung gegeben, ein Sprengsatz wurde nicht gefunden. "Am Freitag ist das Jobcenter bis 12 Uhr geöffnet", erklärte Sprecher Martin Richter, "der Dienstbetrieb endete durch die Evakuierung eine Dreiviertelstunde früher. So dass es für unsere Kunden nur geringe Einschränkungen gab."

Das Jobcenter geht davon aus, dass Frust wegen einer Entscheidung der Behörde Auslöser der Bombendrohung war. „Es ging vermutlich wieder um das Thema Geld“, so Richter. Erst vor vier Wochen hatte ein 34-jähriger Erwerbsloser seine Arbeitsvermittlerin (52) im Jobcenter mit einem Hammer attackiert und schwer verletzt. Mutmaßliches Motiv für die Bluttat: Das Jobcenter hatte als Sanktion seine Hartz-IV-Bezüge gekürzt.

Mehr dazu lesen Sie in der gedruckten Wochenendausgabe der Leipziger Volkszeitung.

Frank Döring/ joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr