Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Kita-Initiative ruft zur Demo vor dem Neuen Rathaus auf

Petition gegen Kitaplatzmangel Leipziger Kita-Initiative ruft zur Demo vor dem Neuen Rathaus auf

Gegen den Mangel an Kinder-Betreuungsplätzen demonstriert am heutigen Mittwoch ab 15.30 Uhr vor dem Neuen Rathaus die Leipziger Kitaplatz-Initiative. Eine Petition soll der Stadt übergeben werden.

Dieser Knirps, hier bei einer früheren Leipziger Demo, hat vielleicht mittlerweile einen Betreuungsplatz – doch viele Eltern suchen in Leipzig nach wie vor eine Kitaplatz für ihre Kinder.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Trillerpfeifen, Tröten, Rasseln – die Leipziger Kitaplatz-Initiative will sich heute ab 15.30 Uhr vor dem Neuen Rathaus lautstark Gehör verschaffen. In einer Online-Petition fordern die Vertreter, dass Eltern, die in Leipzig verzweifelt einen Betreuungsplatz suchen, mehr Unterstützung durch die Stadt bekommen. Rund 500 Unterstützer haben die Petition bereits unterzeichnet, noch gut zwei Wochen lang ist das online weiterhin möglich.

Die Demo ist ausdrücklich als Familienevent geplant – mit Picknick, Kinderschminken und Musik. Ab 16 Uhr werden die Forderungen verlesen, Politiker von der Linken, den Grünen, von SPD und CDU haben ebenfalls Redebeiträge angekündigt. Um 17 Uhr soll die Petition an Sozialbürgermeister Thomas Fabian übergeben werden.

Das könnte dann gerade noch in die Pause der Stadtratssitzung fallen, die heute ab 14 Uhr im Neuen Rathaus stattfindet. Rederecht für Betroffene in der Ratsversammlung gehört genauso zu den Forderungen der Kita-Initiative wie regelmäßige Informationsabende, bei denen Verantwortliche wie Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) und Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) sich den Fragen der Eltern stellen sollen.

„Nehmt uns endlich ernst“

Mehr Transparenz bei der Kita-Platz-Vergabe, eine einheitliche Vergabe über das Portal meinkitaplatz-leipzig.de und die Verpflichtung aller Einrichtungen, ihre Plätze über die Webseite der Stadt zu melden, sind weitere zentrale Punkte der Petition. Letztlich fordert die Elterninitiative aber vor allem mehr Kitaplätze. So soll eine Kita-Gründungsberatung engagierte Initiativen unterstützen. Der Fokus der Stadt müsse außerdem auf dem Ausbau der Betreuungsplätze für Krippenkinder unter drei Jahren liegen.

Das Interessen- und Aktionsnetzwerk sagt auch: Die Situation in Leipzig ist komplex – und die Stadt treibt den Ausbau von Plätzen voran. Aber „das Bild der 450 anstehenden Familien vor einer Leipziger Kita, die 165 Plätze zu vergeben hat, spricht Bände“. Der akute Mangel könne nicht akzeptiert werden. Wenn Mütter und Väter keine Betreuungsplätze für den Nachwuchs bekämen, habe das weitereichende Folgen – bis zum Verlust des Arbeitsplatzes. Eindringlicher Appell: „Nehmt uns endlich wahr und ernst!“

Von Evelyn ter Vehn

Leipzig, Neues Rathaus 51.3361501 12.3733601
Leipzig, Neues Rathaus
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr