Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Klinikum St. Georg baut Kinder- und Jugendmedizin aus

Leipziger Klinikum St. Georg baut Kinder- und Jugendmedizin aus

Die Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum St. Georg hat sich personell und inhaltlich neu aufgestellt. Michael Borte, der bis dato den Fachbereich Pädiatrische Rheumatologie, Immunologie und Infektiologie leitete, übernahm den Chefarztposten der Kinderklinik.

Voriger Artikel
Behindertengerechter Ausbau von Bushaltestellen in Leipzig-Grünau
Nächster Artikel
Freie Sicht auf den Glockenturm: Gerüst an der Propsteikirche in Leipzig fällt

Das Klinikum St. Georg.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Ein Mann, in dessen Regie sich besagte Spezialgebiete bereits zu Fachdisziplinen mit überregionalem Renommee entwickelt hatten.

Jetzt tritt der Professor die Nachfolge des langjährigen Chefarztes Professor Thomas Richter an, der nun die ebenfalls zur St. Georg-Gruppe gehörende Kinderklinik Wermsdorf leitet. "Voll und ganz", wie es hieß; bislang war Richter für beide Kinderheilstätten zuständig. Borte sieht sich nun am Leipziger Standort in dessen Fußstapfen und will daran arbeiten, "das umfassende medizinische Serviceangebot für junge Patienten weiter zu optimieren". Ein Schwerpunkt werde auch weiterhin das von ihm geleitete Immundefektzentrum Leipzig am Georg sein, wo auch Erwachsene behandelt werden können.

Gestärkt wurde im Klinikum zudem die Neonatologie. Der Bereich mutierte zur Klinik für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin. Damit sei das Georg, neben der Charité in Berlin, das einzige Klinikum Deutschlands mit eigenständiger Neonatologie-Klinik, so Martin Schmalz von der Unternehmenskommunikation. Hierfür habe Chefärztin Eva Robel-Tillig den Hut auf - vom Magazin Focus Gesundheit mehrfach als Top-Medizinerin auf ihrem Gebiet eingestuft. Die Gründung der Klinik sei letztlich auch eine Reaktion auf stetig wachsende Fallzahlen in der Neonatologie gewesen, sagt St. Georg-Geschäftsführerin Iris Minde.

Nicht zuletzt wurde mit Christian Geyer ein exzellenter Kinderchirurg ins Boot geholt. "Bisher war Kinderchirurgie bei uns nur sehr begrenzt möglich", so Schmalz. Geyer sei einer der wenigen seines Fachs in Deutschland, "der über ein umfangreiches Praxis- und Fachwissen in allen kinderchirurgischen Bereichen verfügt". Etwa in der Früh- und Neugeborenenchirurgie, der Kinderurologie und -traumatologie, plastisch-rekonstruktiven und Thoraxchirurgie. Das Georg decke nahezu alle medizinischen Bereiche ab; die gelebte Interdisziplinarität sei ein großer Pluspunkt und wichtig für seine Arbeit, so Geyer, der erst im Juli vom Uni-Klinikum zum Georg gewechselt war.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 07.08.2014

Angelika Raulien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr