Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Linke: Kritik an Streichung der Fahrplanbücher durch LVB zu spät

Leipziger Linke: Kritik an Streichung der Fahrplanbücher durch LVB zu spät

Die Kritik von den Fraktionen der Leipziger CDU und von Bündnis90/Die Grünen zur Abschaffung der gedruckten Fahrplanbücher der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) stößt bei den LINKEN auf Unverständnis.

Voriger Artikel
Netzwerk Attac plant für Mittwoch im Leipziger Zentrum Demonstration gegen Krieg
Nächster Artikel
Modernes Wohnen im Kaiserlichen Postamt in Leipzig-Schönefeld

Jens Herrmann-Kambach (Die Linke) kritisiert CDU und Grüne für verspätete Äußerungen zur Streichung der LVB-Fahrplanbücher.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Stadtratsfraktion der Partei am Freitag mitteilte, sei die Streichung der Pläne bereits seit Jahresmitte bekannt.

In der Aufsichtsratssitzung des Mitteldeutschen Verkehrverbundes (MDV) im Juli sei der Wegfall beraten und bestätigt worden. „Hätten die Vertreter beider Fraktionen an dieser Stelle Protest angemeldet und Widerstand geleistet, würde es dieses Angebot möglicherweise noch geben“, hieß es in einer Mittelung der Linken. Jens Herrmann-Kambach, Mitglied des Aufsichtsrates und verkehrspolitischer Sprecher der Linken, habe auf die Problematik älterer Fahrgäste, die keine modernen Kommunikationsmittel besäßen, aufmerksam gemacht.

Außerdem seien laut Herrmann-Kambach die Mitglieder des Fachausschusses Stadtenwicklung/Bau des Stadtrates Mitte September über die geplante Abschaffung informiert worden. Der Kompromiss, sogenannte Linienflyer zu verteilen, sei damals jedoch akzeptiert worden.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr