Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Markttage starten am Samstag – Drehorgelfest findet parallel statt

Leipziger Markttage starten am Samstag – Drehorgelfest findet parallel statt

Am 29. September starten in der Leipziger Innenstadt die 36. Markttage. Um 11 Uhr soll unter den wachsamen Augen des Marktmeisters die Marktordnung verlesen und die Traditionsveranstaltung damit eröffnet werden.

Voriger Artikel
Keine Kita in den Höfen am Brühl in Leipzig – Eltern demonstrieren für mehr Betreuungsplätze
Nächster Artikel
Dach des Leipziger Centraltheaters wird für 105.000 Euro isoliert

Stöbern und entdecken - Das sollen die Besucher bei den Leipziger Markttagen.

Quelle: Minnemedia Werbeagentur

Leipzig. „Die Besucher erwartet ein Mix aus Handel, Kultur und Präsentationen“, teilte die Stadt am Dienstag mit.

Neben dem Marktplatz als Zentrum des Geschehens finden auch Veranstaltungen in der Petersstraße, auf dem Nikolaikirchhof, in der Grimmaischen Straße sowie im Salzgässchen und der Katharinenstraße statt. Auch die Reichsstraße und das Böttchergässchen wurden in die Planungen einbezogen. Auf dem Augustusplatz werden täglich mehr als 100 Händler zwischen 10 und 18 Uhr ihre Waren anbieten. Die Markttage enden am 3. Oktober gegen 18 Uhr.

Drehorgelfest wird zum „Wunschkonzert“

Zusätzlich lädt das 8. Internationale Drehorgelfest vom 28. bis 30. September in das Leipziger Zentrum ein. Das Motto lautet in diesem Jahr „Wunschkonzert“. Eröffnet wird das Fest um 17 Uhr vor dem Karstadt-Kaufhaus. Am Sonnabend und Sonntag werden die Drehorgelspieler an verschiedenen Orten in der Innenstadt spielen.

Auch das Interkulturelle Fest wurde in die Markttage integriert. Am 3. Oktober gestalten internationale Künstler ein Programm auf der Bühne des Marktplatzes. Die Veranstaltung findet sich inmitten der Interkulturellen Wochen, die am 24. September begonnen haben und noch bis zum 7. Oktober andauern. Deren Programm kann auf der

Homepage der Stadt Leipzig

abgerufen werden.

Schließlich werden die Markt- in die Erntedanktage übergehen. „Die Markttage liegen immer in der Erntezeit. Daher ist es nur logisch, sich dem Thema des Erntedankfestes zu nähern“, so Marktamtsleiter Herbert Unglaub. Rund um den Erntedankbrunnen auf dem Nikolaikirchhof ist neben einem Bio- und Fair-Markt am 29. September auch ein Redebeitrag des Nikolai-Pfarrers Bernhard Stief am 30. September gegen 11 Uhr geplant.

Der traditionelle Wochenmarkt findet am 25. und 28. September sowie am 2. Oktober von 9 bis 17 Uhr auf dem Augustusplatz vor der Oper statt.

Weitere Informationen unter www.leipzig.de/markttage.

ra/chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr