Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Ordnungsamt versteigert Fundsachen
Leipzig Lokales Leipziger Ordnungsamt versteigert Fundsachen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 30.03.2011
Anzeige
Leipzig

Bis zum 1. April können sich die ursprünglichen Besitzer noch im Fundbüro melden.

Die Besichtigung der zu versteigernden Fundsachen beginnt um 10.30 Uhr. Die ursprünglichen Besitzer der zur Versteigerung freigegebenen Fundsachen können sich noch bis zum 1. April, 12 Uhr, im Fundbüro (Prager Straße 130) unter der Rufnummer (0341) 123 8400 melden. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.leipzig.de/fundbuero.

red.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Bundeskabinett hat den Weg freigemacht für die flächendeckende Einführung von Wertstofftonnen in den Haushalten. Die Regelung ist Teil des am Mittwoch beschlossenen Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes, mit dem angesichts knapper werdender Rohstoffe ein umfassenderes Recycling erreicht werden soll.

30.03.2011

Die Reizgasattacke an der 56. Mittelschule in Leipzig ist aufgeklärt. „Zwei Schüler aus der 9. Klasse haben die Tat gestanden“, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt gegenüber LVZ-Online.

30.03.2011

Ein Jahr lang haben sie an ihrem Mondfahrzeug („Moonbuggy“) geschraubt, an diesem Freitag (1. April) muss es sich in den USA bewähren. Dann startet eine Gruppe junger Leipziger Tüftler beim Nasa Moonbuggy Race.

30.03.2011
Anzeige