Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Parks gleichen nach dem Vatertag einem Schlachtfeld

Stadtreinigung im Großeinsatz Leipziger Parks gleichen nach dem Vatertag einem Schlachtfeld

Es ist immer wieder das gleiche Bild: Nach dem Himmelfahrtstag türmt sich der Müll ins Leipzigs Parkanlagen. Die Stadtreinigung war mit 200 Mitarbeitern im Einsatz.

Grills und Müll werden gern auf den Grünflächen zurückgelassen.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Grills, Einkaufswagen und jede Menge Hausrat: Am Tag nach Himmelfahrt hatte die Leipziger Stadtreinigung jede Menge in den öffentlichen Parkanlagen aufzuräumen. „Rund 200 Mitarbeiter waren mit der Beseitigung des Abfalls beschäftigt“, teilte Enrico Frenkel, Leiter Fachberatung/Recht des stadteigenen Betriebs, mit.

Während sich die Feiertagsausflügler in der Innenstadt noch gesittet benahmen, verließen sie die Grünanlagen teilweise wie ein Schlachtfeld. „Es wurde sehr viel Unrat hinterlassen“, so Frenkel. Eine genaue Aufstellung, wie viel Kubikmeter entsorgt werden mussten, läge ihm noch nicht vor. Klar sei aber, oftmals wurden die bereitgestellten Müllkörbe und -container gar nicht erst benutzt. Der Unrat sei gleich auf den Wiesen, Parkflächen und Spielplätzen liegen gelassen worden. Für die Mitarbeiter der Stadtreinigung sei das nicht ungefährlich. „Unsere Kollegen wurden schon des Öfteren durch Glasscherben oder Metallgegenstände bei ihrer Arbeit verletzt“, so Frenkel. An anderer Stelle wanderte noch heiße Grillasche in die Kunststoffbehälter der Stadt und beschädigte diese.

„Besonders gelitten haben der Clara-Zetkin-Park, der Lene-Voigt-Park, das Rabet, der Mariannenpark und das Areal rund um den Auensee“, berichtet der Leiter weiter. Vergleiche zu den Himmelfahrtstagen in den Vorjahren seien schwierig, so Frenkel. „Das Müllaufkommen hängt auch immer vom Wetter ab“, sagte er weiter. Bei Sonnenschein seien einfach mehr Menschen unterwegs.

Die Stadtreinigung richtet sich schon auf ihren nächsten Großeinsatz ein. Pfingsten werden die Parks voraussichtlich erneut gut gefüllt sein, dann vor allem von Besuchern des Wave-Gotik-Treffens. Die Meteorologen sagen bereits mildes Wetter mit rund 23 Grad voraus.

Die Stadtreinigung will deshalb zusätzliche orangefarbene Container aufstellen. Die markanten Behälter fassen 1,1 Kubikmeter Abfall. „Wir freuen uns über jeden Benutzer der Naherholungsbereiche in Leipzig, der verantwortungsbewusst mit seinen Abfällen umgeht und diese dort entsorgt, wo sie hingehören“, appellierte Frenkel.

Matthias Roth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr