Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Paulinum wird auch 2011 nicht fertig - Bauarbeiten an Aula dauern an
Leipzig Lokales Leipziger Paulinum wird auch 2011 nicht fertig - Bauarbeiten an Aula dauern an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 08.03.2011
Anzeige
Leipzig

Am Paulinum, dem Herzstück des neuen Uni-Campus in der Leipziger Innenstadt, wird seit 2007 gebaut. Ursprünglich sollte es bereits zum 600. Jubiläum der Universität im Dezember 2009 vollendet sein. Der Festakt musste jedoch im notdürftig hergerichteten Rohbau über die Bühne gehen.

Laut Gößl werden immerhin zum Wintersemester 2011/12 alle Räumlichkeiten für den Wissenschaftsbetrieb im Paulinum „vollständig fertig und übergeben“. Dazu zählen Räume für die Mathematiker und das Uni-Rechenzentrum, die im Dachgeschoss Platz finden sollen. „Der Aula- und Kirchenraum wird hingegen noch etwas dauern“, sagte Gößl. Einen Fertigstellungstermin könne er noch nicht nennen.   

Die massiven Verzögerungen am Paulinum sind unter anderem durch die Insolvenz des holländischen Architekten Erick van Egeraat ausgelöst worden. Juristische Auseinandersetzungen mit dem Bauherrn, dem Freistaat Sachsen hatten sich angeschlossen. Van Egeraat war beauftragt worden, neue Pläne für den Ausbau von Aula- und Kirchenraum vorzulegen. „Das hat er jetzt gemacht. Über die Pläne muss nun beraten werden“, sagte Gößl.   

Das Paulinum entsteht anstelle der 1968 auf Geheiß der DDR-Machthaber gesprengten Universitätskirche St. Pauli. Der Bau, der äußerlich einer Kirche ähnelt, soll Aula und Andachtsraum vereinen. Auch darum hatte es Streit gegeben. Kritiker verlangten, der Bau müsse als neue Universitätskirche verstanden werden. Die Universitätsleitung hatte diese Forderung zurückgewiesen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Kundencenter der Kommunalen Wasserwerke (KWL) bleibt am Dienstag zwischen 13.30 und 16 Uhr geschlossen. Das teilte das Unternehmen am Montag mit. In dieser Zeit ist der 24-Stunden-Entstörungsdienst telefonisch unter der Nummer 0341/969-2100 zu erreichen.

07.03.2011

Bahnreisende vom Leipziger Hauptbahnhof müssen sich am kommenden Wochenende auf zahlreiche Behinderungen einstellen. Wegen der Anbindung des Citytunnels wird der Zugverkehr teilweise komplett zum Erliegen kommen.

07.03.2011

Es sollte der große Demonstrationstag der Facebook-Gruppe "Wir wollen Guttenberg zurück" werden. In mehreren deutschen Städten wollten Mitglieder der mehr als 570.000 Guttenberg-Fans des Netzwerkes um 13 Uhr für die Rückkehr des zurückgetretenen Verteidigungsministers in sein Amt auf die Straße gehen.

05.03.2011
Anzeige