Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Schüler siegen erneut im Bundeswettbewerb Mathe
Leipzig Lokales Leipziger Schüler siegen erneut im Bundeswettbewerb Mathe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 18.02.2016
Ferdinand Wagner und Leo Gitin aus Leipzig setzten sich gemeinsam mit zehn weiteren Schülerinnen und Schülern im Finale durch (Archivbild). Quelle: dpa
Anzeige
Schmitten/Leipzig

Zwei Schüler aus Leipzig gehören zu den Siegern im Bundeswettbewerb Mathematik. Leo Gitin und Ferdinand Wagner setzten sich gemeinsam mit zehn weiteren Schülerinnen und Schülern im Finale in Schmitten (Hessen) durch, wie das Förderzentrum Bildung und Beratung am Donnerstag in Bonn mitteilte. Für beide ist es bereits der vierte Titel in dem Mathematik-Contest. Im April wird Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) die Siegerinnen und Sieger in Berlin auszeichnen. Über 1400 Jugendliche hatten an dem Wettbewerb teilgenommen.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laut einem Bericht der Leipziger Industrie- und Handelskammer befinden sich die regionalen Unternehmen weiterhin in einer guten Verfassung, auch die Aussicht auf das laufende Jahr sei positiv.

18.02.2016

Im März treffen sich Ärzte zur Jahrestagung in der Messestadt. Auf der Veranstaltung soll es unter anderem um die Themen Beschneidung von Frauen und Sexualität gehen.

18.02.2016

Für die Sanierung der Ernst-Grube-Halle investiert der Freistaat nach der Nutzung als Flüchtlingsunterkunft eine sechsstellige Summe. Bilanz: Gebrauchsspuren müssen beseitigt werden. Das Parkett bleibt die große Unbekannte.

18.02.2016
Anzeige