Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Tafel erzeugt künftig 20 Prozent des eigenen Strombedarfs selbst

Neue Photovoltaikanlage Leipziger Tafel erzeugt künftig 20 Prozent des eigenen Strombedarfs selbst

Die Leipziger Tafel kann in Zukunft rund 20 Prozent des eigenen Strombedarfs selbst erzeugen. Dafür sorgt eine neue Photovoltaikanlage. Unterstützt wurde die Tafel dabei unter anderem von den Leipziger Stadtwerken.

Matthias Pfeiffer von den Leipziger Stadtwerken (rechts) übergibt die PV-Anlage und den Speicher an Werner Wehmer, Vorstandsvorsitzender des Leipziger Tafel e. V.

Quelle: Leipziger Stadtwerke

Leipzig. Die Leipziger Tafel hat seit Donnerstag eine eigene Photovoltaikanlage. Die 9,88 kW-starke Anlage soll künftig rund 20 Prozent des eigenen Strombedarfs decken. Nach Angaben der Leipziger Stadtwerke können dadurch langfristig die Energiekosten gesenkt werden. Werner Wehmer, Vorstandsvorsitzender des Vereins Leipziger Tafel: „Insbesondere unsere Küche und die Kühlhäuser sind für unsere Arbeit unentbehrlich, verursachen jedoch immense Kosten. Hier können wir mit unserem neuen Energiekonzept künftig Geld sparen und es dort einsetzen, wo es dringend benötigt wird – für unsere Gäste."

Geplant und umgesetzt wurde das Projekt von den Leipziger Stadtwerken. Damit genügend Strom vorhanden ist, wenn mal nicht die Sonne scheint, wurde außerdem ein Stromspeicher verbaut, der die selbsterzeugte Energie zwischenspeichern kann. Der Stromspeicher wurde von vier Unternehmen mit 10.000 Euro gefördert. Im Gegenzug stellt die Leipziger Tafel Daten über Energieverbrauch und –erzeugung zu Verfügung. Das Energiekonzept soll so zu einem Referenzprojekt für künftige Vorhaben werden. Wenn alles nach Plan läuft, sollen sich die Investitionen innerhalb von sieben Jahren amortisiert haben.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr