Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Universitätsklinikum: Aufsichtsratschef ausgeschieden

Leipziger Universitätsklinikum: Aufsichtsratschef ausgeschieden

Sechs Jahre lang war Wolfram Knapp (68) Aufsichtsratschef des Leipziger Uni-Klinikums (UKL). Die Anstalt öffentlichen Rechts kommunizierte es zwar nicht so, aber auf der Homepage ist nun plötzlich Knut Löschke (63) kommissarisch auf dem Posten vermerkt.

Leipzig. Der in aller Stille vollzogene Wechsel überrascht schon, ließ jetzt gar Raum für Mutmaßungen über einen unfreiwilligen Abgang: Möglicherweise als Nachwirkung der Turbulenzen um den Verbleib von Medizin-Vorstand Wolfgang Fleig am UKL, über die die LVZ berichtete?

Fleig dementierte und winkte müde ab: "Wir sind nun mal nicht Daimler, um so einen Personalwechsel an die große Glocke zu hängen". Nur: Eine x-beliebige Kfz-Werkstatt ist Leipzigs Uni-Klinikum, das gern seine Bedeutung für die Region unterstreicht, allerdings auch nicht. Zusammen mit der Medizin-Fakultät nennt es sich mit über 6000 Beschäftigten zweitgrößter Arbeitgeber der Stadt, betreut jährlich mehr als 300.000 stationäre und ambulante Patienten.

Und Wolfram Knapp fühlte sich Leipzig und der Uni, an die er 1992 auf den Lehrstuhl für Nuklearmedizin berufen worden war und wo er unter anderem der entsprechenden Uni-Klinik vorstand, verbunden. Zum Aufsichtsratsmitglied war er bereits 1999 berufen worden. Und als dessen Chef hatte er erst noch vor vier Wochen in der jährlichen Bilanzpressekonferenz auf bis dato solide wirtschaftliche Ergebnisse des Klinikums verwiesen, die mangelnde Investitionszuweisung des Landes gegeißelt (die LVZ berichtete). Ein Wörtchen im Hinblick auf ein Ende seiner Amtszeit und seines kompletten Ausstiegs aus dem Aufsichtsrat fiel da auch nicht. Keine Info auch seitens der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK), das Knapps Ausscheiden "aus persönlichen Gründen" - nachdem dessen Amtsperiode regulär per 31. Juli ausgelaufen war -, gestern nun auf LVZ-Nachfrage bestätigte. Ebenso sprach Medizin-Vorstand Fleig von einer "persönlichen, zu respektierenden Entscheidung." Knapp habe immerhin die hier zu Lande vorgeschriebene dreijährige Laufzeit für den Posten gleich zweimal absolviert.

Der Hannoveraner Nuklearmediziner selbst war gestern nicht erreichbar. Er ist im Urlaub. Aber es hieß, Knapp, der bis zu seiner Emeritierung auch Chef einer Radiologischen Klinik in Hannover war, habe zig Beratungsaufträge und Projekte im Ausland, denen er sich jetzt mit aller Kraft widmen wolle.

Der bisherige Vize-Aufsichtsratschef Löschke, der als Ur-Leipziger die 1990 von ihm gegründete PC-Ware zum internationalen Konzern entwickelt hatte, steht nun bis zur Neuwahl kommissarisch dem zehnköpfigen Gremium vor. Löschke, mit Knapp befreundet, wie er sagte, schätzt dessen "menschliche und fachliche Kompetenz" und bedauerte auf Anfrage der LVZ dessen Rückzug aus dem Aufsichtsrat sehr.

"Ein neuer Vorsitzender wird jetzt aus dem Kreis der Aufsichtsratsmitglieder auf Vorschlag einer Findungskommission von Sachsens Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst bestellt", erklärte SMWK-Sprecherin Annett Hofmann. Das nächste Mal tagt der Aufsichtsrat am 12. September. Denkbar ist, dass die Personalie bereits dort thematisiert wird.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 13.08.2013

Angelika Raulien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr