Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Verkehrsbetriebe erhalten 2,5 Millionen Euro Förderung vom Freistaat
Leipzig Lokales Leipziger Verkehrsbetriebe erhalten 2,5 Millionen Euro Förderung vom Freistaat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 24.03.2016
Tram in Leipzig Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Das sächsische Wirtschaftsministerium hat den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) rund 2,5 Millionen Euro Fördermittel zugesagt. Mit dem Geld werden zwei Baumaßnahmen für den Straßenbahnverkehr des Unternehmens unterstützt, wie das Ministerium am Donnerstag mitteilte. Insgesamt stellt die Behörde den Angaben zufolge in diesem Jahr 131,5 Millionen Euro für die Förderung von Investitionen im Öffentlichen Personen-Nahverkehr bereit.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stromausfall in der Markkleeberger Innenstadt: Seit Donnerstagmittag werden mehr als 1000 Kunden nicht versorgt. Erst nach Ostern wird der Fehler behoben.

24.03.2016

Die Stadt Leipzig möchte jedem Flüchtling 7,5 Quadratmeter Wohnfläche sowie ein Mindestmaß an Betreuung zusichern. Nicht in allen Fällen konnte die Kommune dieses Ziel bislang umsetzen, ergab die Antwort auf eine Anfrage der CDU im Stadtrat.

23.03.2016

„Berolina“ ist der letzte Zirkus, der nach dem Wildtier-Verbot durch den Stadtrat noch einmal mit Elefant & Co. am Cottaweg gastieren darf. Jetzt werden schwere Vorwürfe gegen das Zirkusunternehmen erhoben. Tiere würden nicht artgerecht gehalten, seien sogar verletzt. „Berolina“ weist die Anschuldigungen zurück.

24.03.2016
Anzeige