Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Verkehrsbetriebe geben Georg-Schwarz- und Prager Straße frei

Ab Montag Leipziger Verkehrsbetriebe geben Georg-Schwarz- und Prager Straße frei

Zum Schulbeginn beenden die Leipziger Verkehrsbetriebe Gleisbauarbeiten. In der Georg-Schwarz-Straße rollt ab kommenden Montag die Linie 7 wieder planmäßig und die Vollsperrung der Prager Straße wird aufgehoben.

Ab Montag (7.8.) verkehrt die Linie 7 wieder planmäßig auf der Georg-Schwarz-Straße.
 

Quelle: Kempner

Leipzig.  Pünktlich zum Schulbeginn rollen ab Montag wieder die Straßenbahnen durch zwei Magistralen. Die Leipziger Verkehrsbetriebe beenden Gleisarbeiten in der Georg-Schwarz-Straße und der Prager Straße.

Acht Wochen pendelte der Schienenersatzverkehr durch die Georg-Schwarz-Straße von und nach Böhlitz-Ehrenberg. Mit dem Ende der Sommerferien nimmt die Straßenbahnlinie 7 planmäßig ihren regulären Betrieb wieder auf. Die Verkehrsbetriebe haben außerdem ihre Arbeiten auf der Georg-Schwarz-Brücke und der Leipziger Straße abgeschlossen, teilt das Unternehmen gemeinsam mit Stadt und Wasserwerken mit.

Die Sanierung der Magistrale zwischen Hans-Driesch- und William-Zipperer-Straße läuft aber noch bis Mitte Oktober. Von Ende August bis Januar 2018 werden im Bereich zwischen Merseburger Straße und dem Leutzscher Rathaus außerdem die  Kreuzungsbereiche an acht Nebenstraßen neu gestaltet. Im kommenden Jahr soll dann der Abschnitt zwischen William-Zipperer- und Philipp-Reis-Straße generalüberholt werden. Autofahrer müssen sich also weiter auf Einschränken einstellen.

Diese acht Kreuzungen auf der Georg-Schwarz-Straße sollen bis Januar 2018 umgebaut werden.

Zur Bildergalerie

Ab kommendem Montag gibt es deshalb auch Änderungen für die Fahrgäste der Buslinie 67. Ab der Haltestelle Paul-Michael-Straße verkehrt diese in Richtung Rathaus Leutzsch über Hans-Driesch-Straße, Rathenaustraße und Pfingstweide, danach weiter über die Georg-Schwarz-Straße bis zur Endhaltestelle. In Richtung Straßenbahnhof Leutzsch bleibt die gewohnte Route unverändert.

Vollsperrung an der Prager Straße wird aufgehoben

Erleichterungen für Autofahrer- und Bahnfahrer gibt es ab kommenden Montag außerdem südöstlich der City auf der Prager Straße. Die Vollsperrung stadtauswärts wird aufgehoben, so dass Autofahrer wieder den Abschnitt zwischen Johannisplatz und Gutenbergplatz passieren können. Die Straßenbahnlinien 12 und 15 verkehren außerdem in dem Bereich wieder planmäßig – die neuen Gleise sind verlegt.

Stadteinwärts bleibt die Strecke für Autofahrer aber noch bis zum 17. November gesperrt. Dort müssen Fahrbahn, Geh- und Radwege noch erneuert werden. Der Verkehr soll bis dahin über die Semmelweisstraße, Straße des 18. Oktober und Windmühlenstraße zum Innenstadtring fließen. Am Ostplatz können Autofahrer außerdem in Richtung Bayerischer Bahnhof links abbiegen.

Bis Ende 2017 sollen alle Baumaßnahmen auf dem rund 350 Meter langen Stück zwischen Johannisplatz und Gutenbergplatz abgeschlossen sein.

Von lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr