Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger "Wasserfall" beim Lichterfest in Jerusalem

Leipzig in Israel Leipziger "Wasserfall" beim Lichterfest in Jerusalem

Beim Lichterfest im israelischen Jerusalem ist erstmals auch eine Installation aus Leipzig zu sehen. Am Turm der Erlöserkirche "ergießt" sich allabendlich die Wasserfall-Installation von Jürgen Meier, künstlerischer Leiter des Leipziger Lichtfestes.

Impression vom Lichtfest in Jerusalem 2015.

Quelle: dpa

Jerusalem. Erstmals mit Leipziger Beteiligung wird das diesjährige Lichterfest in der Altstadt von Jerusalem begangen. Am Turm der Erlöserkirche "ergießt" sich allabendlich die Wasserfall-Installation von Jürgen Meier, künstlerischer Leiter des Leipziger Lichtfestes. Die Lichtinstallation trägt den Titel "Hoffnung und Enttäuschung" und war am 9. Oktober 2014 bereits in Leipzig an der neuen Propsteikirche, an der Thomaskirche und der evangelisch-reformierten Kirche zu sehen.

Insgesamt 30 Objekte der Altstadt - Torbögen, Fassaden, Brunnen, Gassen, Winkel, Bäume - sind während des neuntägigen Lichterfestes verschiedenfarbig beleuchtet. Dazu gibt es Straßenmusik und Kleinkunst. Das Spektakel sorgt für eine wahre Völkerwanderung in den malerischen engen Altstadtgassen, die sonst zu später Stunde eher dunkel und einsam sind.

Jürgen Meier, künstlerischer Leiter des Lichtfestes Leipzig, in der Altstadt von Jerusalem.

Quelle: Kerstin Decker

Parallel zum Lichterfest hat am Donnerstag die erste Leipziger Woche in Jerusalem begonnen. Schauplatz ist in erster Linie die evangelische Erlöserkirche, in der die deutschsprachige Gemeinde mit etwa 2000 Mitgliedern aus dem Territorium zwischen Jordanien, Palästina und dem Mittelmeer beheimatet ist. Eröffnet wurde die Leipziger Woche von Kulturbürgermeister Michael Faber.

Erstmals mit Leipziger Beteiligung wird das diesjährige Lichterfest in der Altstadt von Jerusalem begangen. Am Turm der Erlöserkirche "ergießt" sich allabendlich die Wasserfall-Installation von Jürgen Meier, künstlerischer Leiter des Leipziger Lichtfestes.

Zur Bildergalerie

Zum Auftakt gab Universitätsmusikdirektor David Timm ein Orgelkonzert mit Bach-Werken. Im Kreuzgang der Kirche hat das Leibniz-Institut für Länderkunde Leipzig eine Ausstellung mit 35 Fotografien des Leipziger Buchhändlers und Fotografen Bruno Hentschel gestaltet. Am Mittwoch tritt Kabarettist Meigl Hoffmann mit seinem Otto-Reutter-Programm im Café Auguste Victoria auf dem Ölberg auf.

Die erste Leipziger Woche in Jerusalem wurde maßgeblich von der Kulturstiftung Leipzig organisiert und finanziert. Deren Geschäftsführer, Architekt und Denkmalpfleger Wolfgang Hocquél, hatte 2010 die Restaurierung des Kaisersaals auf dem Ölberg geleitet und dabei enge Kontakte zur Erlöserkirche geknüpft. Die Leipziger Woche soll voraussichtlich alle zwei Jahre stattfinden.
 
Kerstin Decker

Lutheran Church of the Redeemer, Jerusalem 31.777806 35.23055
Lutheran Church of the Redeemer, Jerusalem
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr