Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Wasserfest: Erstmals Riesenrad im Park – 2015 Rückkehr zum Lindenauer Hafen

Leipziger Wasserfest: Erstmals Riesenrad im Park – 2015 Rückkehr zum Lindenauer Hafen

Über Nacht hat Leipzig eine neue Landmarke bekommen: Schwindelerregend hoch erhebt sich an der Anton-Bruckner-Allee neben dem Musikpavillon ein Riesenrad, und bis zur Sachsenbrücke haben sich weitere Schausteller platziert.

Voriger Artikel
Forderung im Wahlkampf: Mehr Polizeistreifen, weniger Überwachungskameras
Nächster Artikel
Zoff bei der Leipziger AfD – Kandidaten laden Rechtspopulisten Mölzer zu Vortrag ein

Im Clara-Zetkin-Park wird erstmals ein Riesenrad zum Wasserfest aufgebaut.

Quelle: Evelyn ter Vehn

Leipzig. Jahrmarkt im Clara-Park? „Das Riesenrad gehört zum Wasserfest“, sagt Organisatorin Sabine Heymann am Mittwoch.

Ab kommenden Freitag macht Leipzig wieder drei Tage lang „’ne Welle“, und dass die immer stärker an Land schwappt, liegt an den Finanzen. „60.000 Euro Budget hört sich viel an – aber das Programm ist damit nur machbar, weil es so viele ehrenamtliche Helfer gibt“, so Heymann als Chefin des Ausrichtervereins "Wasser-Stadt-Leipzig" gegenüber LVZ-Online. Die Sponsoren seien ebenfalls wichtig, aber das Finanzvolumen überschaubar. „Da hilft uns der Vertrag mit den Schaustellern“, so Heymann.

Zum ersten Mal hätten die Besucher nun per Riesenrad die Gelegenheit, die Wasserschauplätze des Events aus der Vogelperspektive zu besichtigen. Bisher gab es einen Hubwagen, aber viele hätten sich da nicht reingetraut, so Heymann. Alle Aktivitäten im Park seien im Detail mit der Verwaltung abgestimmt. Dabei wurde auch der Umweltschutz berücksichtigt. „Wir haben uns gemeinsam jeden Baum angeschaut“, sagt sie. Die Stadtreinigung, die bei Großveranstaltungen wie Wave-Gotik-Treffen gepaart mit Stadtfest an den Rand ihrer Kapazitäten getrieben wurde, sei ebenfalls mit im Boot.

Veranstaltungen 2015 am Lindenauer Hafen

Seit das Wasserfest 2012 den Hauptstandort Lindenauer Hafen verloren hat, weil der alte Hauptspeicher zu marode und damit eine Gefahr für die Besucher war, konzentriert sich das Fest auf das Elsterflutbett mit der angrenzenden Max-Reger-Allee und immer stärker auch auf das Areal rund um die Sachsenbrücke.

Die Verwaltung lenkte die Besucherströme zu den citynahen Flächen, und das kam an: Drachenbootfestival, Einlauf der Bootsparade, Flossbau-Challenge, Entenrennen, Wermsdorfer Fischerfest und noch mehr Programm ziehen die Leipziger in Scharen an und aufs Wasser. 2013 kamen rund 100.000 Menschen zu den Veranstaltungen an fünf Standorten – Rekord.

Im kommenden Jahr steht der Verein „Wasser-Stadt-Leipzig“ vor neuen Herausforderungen: Im Leipziger Stadtjubiläumsjahr 2015 steht der Lindenauer Hafen als Veranstaltungsort wieder zu Verfügung. „Ob wir dort einen Hauptstandort einrichten, wie das ohne Technik-Anbindung funktioniert – das ist alles noch völlig offen“, so die Vereinsvorsitzende.

Für das kommende Wochenende ist jedenfalls alles im Fluss. Auch beim Riesenrad im Clara-Park fehlen nur noch ein paar Gondeln, dann kann es losgehen. Nur der verrückte Sommer könnte den Wasserstadt-Leuten noch einen Strich durch die Rechnung machen. Heymann: „Wir hoffen alle sehr auf gutes Wetter.“

www.wasserfest-leipzig.de

Fotorückblick Wasserfest 2013:

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr