Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Wasserfest am Wochenende: Mit dem Pappboot auf dem Wildwasserkanal
Leipzig Lokales Leipziger Wasserfest am Wochenende: Mit dem Pappboot auf dem Wildwasserkanal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 17.08.2013
Pappbootrennen am Markkleeberger See 2012. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

An diesem Sonntag kämpfen beim 7. Pappbootrennen insgesamt 15 Teams gegeneinander. Bevor sie auf der 270 Meter langen Strecke gegeneinander antreten, haben sie drei Stunden Zeit, um vor Ort ihr Boot zu bauen.

Zur Grundausstattung gehören lediglich elf große Pappbögen sowie zehn Rollen Klebeband, die zusammengenommen eine Länge von 66 Metern ergeben. „Damit muss das Boot so oft wie möglich umwickelt werden“, erklärt Kirsten. In dem Wildwasserkanal mit Wellen und Strudeln treten die Pappboot-Fahrer gegeneinander an. Die eingereichten Skizzen reichen von einem schwimmendem Balkonkasten mit Blumen bis hin zu „Moby Dick“. Sowohl das schönste als auch das schnellste Boot gewinnt einen Preis. Die Veranstalter erwarten rund 5000 Besucher.

Das Pappbootrennen am Markkleeberger See ist nur eine von zahlreichen Veranstaltungen zum 13. Leipziger Wasserfest. Von Freitag bis zum Sonntag dreht sich in der Messestadt alles um das Thema Wasser. Hauptankerplatz ist die Max-Reger-Allee unmittelbar am Elsterflutbett in City-Nähe, zudem stehen eine Bootsparade im Stadtteilpark Plagwitz, Gladiatorenpaddeln und eine Feuerwassershow auf dem Programm.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für den Aufmarsch der rechtsextremen NPD in der Roscherstraße nördlich des Leipziger Hauptbahnhofes am Sonnabend hat das Ordnungsamt strenge Auflagen erteilt.

17.08.2013

Der Tod des jungen Libanesen Hisham Yazbek im Asylbewerberheim in der Torgauer Straße wirft Fragen rund um die staatliche Asylhilfe im Allgemeinen und die konkreten Bedingungen in Leipzig auf.

17.08.2013

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_26512]Der Urlaub ist vorbei, der Alltag kehrt zurück. Stella mit ihren drei Lenzen sitzt noch beine-baumelnd auf dem Balkon im Waldstraßenviertel und pustet verträumt Scharen bunter Seifenblasen in die Abendsonne.

19.05.2015
Anzeige