Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger Wochendvergnügen mit Monstertrucks und Superrutsche
Leipzig Lokales Leipziger Wochendvergnügen mit Monstertrucks und Superrutsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 04.08.2016
Monstertrucks warten am Donnerstag auf der Kleinmesse in Leipzig auf ihren Einsatz. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Motorradüberschläge, rasante Autojagden mit spektakulärem Crash und nicht zuletzt fliegende Monstertrucks: Das alles gibt es an den kommenden beiden Wochenenden auf der Leipziger Kleinmesse. Die "Korth Brothers" gastieren hier mit ihrer vielseitigen Blechlawine – inklusive der fünf Monstertrucks „Nasty Boy“, „Monster Machine“, „Captain America“, „Shocker“ und „Extreme Beetle“. Die Show der Kaskadeure aus dem thüringischen Werratal wird am 6. und 13. August um 18 Uhr und am 7. und 14. August jeweils um 16 Uhr auf dem Gelände an der Jahnallee gezeigt.

Auf der Kleinmesse kracht es am kommenden Wochenende gewaltig. Schuld sind fünf Monstertrucks aus Thüringen, die Blechgefährte überspringen und -walzen. Dazu gibt es Stunts mit Motorrädern und fingierte Pkw-Verfolgungsjagden.

Darüber hinaus gibt es auf der traditionellen Sommerkleinmesse vom 5. Bis 21. August natürlich auch wieder eine bunte Mischung aus Fahr- und Laufgeschäften, Losbuden und gastronomischen Angeboten. Mit dabei ist auch „Mexico City“, wie es heißt die Achterbahn für die ganze Familie, sowie die Fahrgeschäfte „Breakdance“, „Pirates of Caribbean“, „Katz und Maus“ und ein Autoscooter.

Wer Kurvenfliehkräfte und Geschwindigkeiten nicht scheut, dazu auch noch eine Affinität zum Rutschen hat, kann sich zudem die „City Slide“-Tage vom 5. Bis 7. August in den Kalender schreiben. Die „City Slide“ ist eine 300 Meter lange Wasserrutsche, die am Kanupark Markkleeberg aufgebaut wird. Jeweils von 12 bis 14 Uhr, 14.15 bis 16.15 Uhr und 16.30 bis 18.30 Uhr kann man hier per Zweistunden-Ticket auf Rutschringen oder anderen Badetieren durchs Nass gleiten. Kinder ab 6 Jahren sliden mit Erziehungsberichtigten, ab 14 Jahre geht es auch allein.

Darüber hinaus laden natürlich auch andere Großevents am kommenden Wochenende in Leipzig zur Teilnahme ein. Von Freitag bis Sonntag steht beispielsweise der Markt in Leipzig ganz im Zeichen der Classic Open, gibt es hier Live-Musik und Video-Aufzeichnungen von großen Konzerten zu sehen und hören. Parallel feiert am Auensee die Leipziger Parkeisenbahn am kommenden Wochenende ihr 65-Jähriges mit einem großen Jubiläumsfest.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland verpflichtet sich, Menschen mit Behinderungen die volle Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Dazu zählt auch ein barrierefreies Rathaus. Nur: „Wir reden da gegen die Wand“, sagt Christiane Mertens vom Blinden- und Sehbehindertenverband in Leipzig. Jetzt hat das Thema den Stadtrat erreicht.

04.08.2016

Eigentlich sollten am Mittwoch der Neubau des Kulturzentrums Anker in Möckern und das dortige Kneipengebäude übergeben werden. Doch der vollständige Zugang für die Öffentlichkeit verschob sich, außerdem wurde bekannt, dass mit Mehrkosten von 500.000 Euro zu rechnen ist.

03.08.2016

Seit Beginn der Sommerferien 2016 steigt die Quote der ausgesetzten Hunde in Leipzig. Denn so mancher Halter verreist und das Tier bleibt allein zurück. Mittlerweile muss das Tierheim Leipzig die Annahme von Haustieren verweigern.

03.08.2016
Anzeige