Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipziger erheben 94 Einwände gegen den Haushaltsplanentwurf 2012
Leipzig Lokales Leipziger erheben 94 Einwände gegen den Haushaltsplanentwurf 2012
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 07.11.2011
Der Leipziger Finanzbürgermeister Torsten Bonew freut sich über das Interesse der Bürger zum neuen Entwurf des Haushaltsplans. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

„Mein Dank geht an alle Leipziger Bürger, die sich auf die nicht immer leichte Materie Haushalt einlassen“, sagte Leipzigs Finanzbürgermeister Torsten Bonew (CDU).

Erstmals konnten die Leipziger in diesem Jahr den Haushaltsplan auch online bewerten. Dadurch sehe man nun viel schneller, welche Themen Leipzigs Bürger wirklich bewegen, sagte Bonew. Ein Schwerpunkt liegt bei der Förderung von Vereinen und Verbänden der Kulturarbeit. Weitere wichtige Themen sind die Jugend- und Sozialarbeit, Kinder in Tageseinrichtungen, die Zuschüsse für Bauinvestitionen, der Ausbau und Erhalt von Radwegen sowie die Förderung der Erziehung in der Familie.

Die Fachdezernate sind nun aufgefordert, entsprechende Verwaltungsmeinungen- und Vorschläge zu erarbeiten. Nach der Behandlung der Bürgereinwände in der Dienstberatung des Oberbürgermeisters und in der Sondersitzung des Fachausschusses für Finanzen entscheidet der Stadtrat im Rahmen der Haushaltsverabschiedung am 15. Dezember über deren Umsetzung.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Leipzig ist am Montag für ihre Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award (EEA) ausgezeichnet worden. Wie es in einer Mitteilung der Kommune heißt, nahm Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) die Ehrung vom sächsischen Umweltminister Frank Kupfer (CDU) in Dresden entgegen.

07.11.2011

Der prominenteste Weihnachtsbaum der Messestadt kommt in diesem Jahr aus dem Stadtteil Großzschocher. Das Gehölz für den Leipziger Weihnachtsmarkt stand bisher im Vorgarten der Familie Görmer im Grauwackeweg 1, die den Baum der Kommune kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

07.11.2011

Tausende Bürger Leipzig werden in den kommenden Tagen Post von der Stadt erhalten. Wie Leipzigs Amt für Statistik und Wahlen am Freitag mitteilte, werden die Bewohner in dem Schreiben darin erinnert, an der kommunalen Bürgerumfrage 2011 teilzunehmen.

04.11.2011
Anzeige