Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzigs 14. Partnerstadt: Kooperation mit Herzliya in Israel beschlossen

Leipzigs 14. Partnerstadt: Kooperation mit Herzliya in Israel beschlossen

Israel und Leipzig rücken zusammen. Der Stadtrat beschloss am Mittwoch die Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung mit der Stadt Herzlyia. Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) verwies auf die unglaublich reiche Tradition jüdischen Lebens in Leipzig, zunichte gemacht durch die Nazi-Herrschaft.

Voriger Artikel
So viele Bedürftige wie nie zuvor - Leipziger „Café des Herzens“ gehen die Essensvorräte aus
Nächster Artikel
„Aufschwung kommt auch in Leipzig an“ - Arbeitsagentur bekommt neue Chefin

Deutsch-israelische Verständigung: Die Kinderoper "Brundibár" wurde in Leipzig und Israel aufgeführt.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Heute zählt Leipzigs jüdische Gemeinde 1300 Mitglieder und ist die größte in Sachsen. Seit fast zehn Jahren wachsen die Kontakte nach Herzliya, und im Herbst soll die Partnerschaft feierlich in Israel besiegelt werden.

Die Anregung, ein Band nach Herzliya zu knüpfen, kam vom Verband der jüdischen Leipziger in Israel. 2007 reiste eine Delegation mit Vertretern aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Kultur in den Nahen Osten. Später entwickelte sich ein reger Kultur- und Jugendaustausch, zum Beispiel mit dem Anton-Philipp-Reclam- oder dem Max-Klinger-Gymnasium.

Zu den Höhepunkten der kulturellen Verbindungen gehörte eine Aufführung der Kinderoper Brundibár mit dem Gewandhauskinderchor und dem Moran Choir in Leipzig und Israel sowie Auftritte des Synagogalchores und des Theaters der Jungen Welt in Herzliya. Seit Mai 2010 unterstützt der im Ariowitsch-Haus gegründete Städtepartnerschaftsverein die Aktivitäten. Bei einem Besuch des Leipziger Oberbürgermeisters in Herzliya sowie einer großen Delegation zum kulturpolitischen Törn Sachsen Sail wird die Städtepartnerschaft im September feierlich besiegelt.

Herzliya ist Leipzigs 14. Partnerstadt. Bisher bestehen Vereinbarungen mit Kiew, Kraków, Brno, Lyon, Thessaloniki, Hannover, Nanjing, Frankfurt am Main, Birmingham, Houston/Texas, Travnik und Addis Abeba.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr