Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzigs Blitzer-Hitliste: In der Maximilianallee gibt's pro Stunde zwei Fotos

Leipzigs Blitzer-Hitliste: In der Maximilianallee gibt's pro Stunde zwei Fotos

Ungewollte Fotos für Autofahrer gibt es in der Leipziger Maximilianallee im Durchschnitt mehr als zwei Mal pro Stunde. Knapp 18.000 Mal löste der dort installierte Blitzer im Vorjahr aus - damit ist er (weiterhin) Rekordhalter aller in Leipzig installierten Rotlicht- und Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen.

Voriger Artikel
Leipziger Sportbäder öffnen während Ostern und den Ferien länger
Nächster Artikel
Weißer Gründonnerstag mit Neuschnee in Leipzig – Fußballverband sagt alle Spiele ab

Fast 18.000 Mal hat im Vorjahr Leipzigs Top-Blitzer ausgelöst. Insgesamt nahm die Stadt durch teure Fotos 2014 fast elf Millionen Euro ein. (Symbolfoto)

Quelle: Volkswagen

Leipzig. Dies teilte Ordnungsamtschef Helmut Loris auf LVZ-Anfrage mit.

Für betroffene Autofahrer gibt es neben eingangs erwähntem Foto zugleich die Aufforderung, das Stadtsäckel ein wenig aufzufüllen. Legt man das Minimal-Knöllchen für die Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit innerorts (15 Euro) zugrunde, hat allein die Anlage in der Maximilianallee an der von der A14 zur Innenstadt führenden B2 weit mehr als eine Viertelmillion Euro zum vorjährigen Gesamtergebnis von fast 11 Millionen Blitzer-Euro beigetragen. Die Top Drei der Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen schafften es zusammen auf locker eine halbe Million Euro. Details dazu waren beim Ordnungsamt nicht in Erfahrung zu bringen, die erblitzte (Geschwindigkeits-)Summe besagter drei Anlagen dürfte aber weit darüber liegen.

Noch effektiver fürs Stadtsäckel sind die Rotlichtblitzer. Rekordhalter "Jahnallee/Waldstraße" musste nur ein Zehntel der Fotos in der Maximilianallee abliefern, um (Mindestknöllchen: 90 Euro) etwas mehr als die Hälfte der Einnahmen seines Kollegen zu generieren.

Insgesamt gibt es in Leipzig aktuell 31 Rotlichtüberwachungsanlagen, für die laut Loris 17 Innenteile (Geräte mit Kamera) zur Verfügung stehen. Für die sieben stationären Geschwindigkeitsblitzer sind fünf digitale Innenteile vorhanden. Hinzu kommen fünf Radarwagen mit zusammen acht Anlagen - drei Fahrzeuge sind jeweils mit einer Heck- und Frontanlage ausgerüstet. Bis 2019 wird die Stadt für 800.000 Euro zudem 20 moderne Blitzer stufenweise anschaffen (die LVZ berichtete).

Leipzigs Hitliste

Geschwindigkeitsblitzer:

 

Maximilianallee 17 783

Travniker Straße 13 383

Lindenthaler Hauptstraße / Tannenwaldstraße 5971

Rotlicht-Blitzer:

 

Jahnallee / Waldstraße 1506

Tröndlinring / Gerberstraße 1212

Lagerhofstraße / Mecklenburger Straße 1166

Merseburger Straße/ Lützner Straße 1099

Eutritzscher Straße / Roscherstr. 922

Kurt-Eisner-Straße / Arthur-Hoffmann-Straße 887

Brandenburger Straße / Am Gothischen Bad 840

Paunsdorfer Allee / Hermelinstraße 812

Permoserstraße / Leonhard-Frank-Straße 707

Berliner Straße / Kurt-Schumacher-Straße 675

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.04.2015

Pelzl, Martin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr