Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzigs Migrantenbeirat unterstützt Flüchtlingskonzept – Initiativkreis kritisiert Stadt

Leipzigs Migrantenbeirat unterstützt Flüchtlingskonzept – Initiativkreis kritisiert Stadt

Der Migrantenbeirat der Messestadt unterstützt die Kommune bei der geplanten Umsiedlung von Flüchtlingen aus einem maroden Heim in der Torgauer Straße in diverse Stadtteile.

Voriger Artikel
Familiendrama in Leipzig - Jugendamt: "Möglicherweise Standards unterschritten"
Nächster Artikel
Demmeringstraße in Leipzig-Lindenau wird ab 2013 für 420.000 Euro saniert

Blick auf die Messestadt Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. „Einige von uns haben selbst in Sammelunterkünften gelebt, und weil wir die Lebenssituation in solchen Unterkünften kennen, beziehungsweise am eigenen Leibe gespürt haben, begrüßen wie die in dem neuen Konzept enthaltenen Ansätze für ein besseres Wohnen für Flüchtlinge“, erklärte die Beiratsvorsitzende Marcela Zuñiga Medina.

Das Anfang Mai von Sozialbürgermeister Thomas Fabian vorgestellte Konzept sei ein Fortschritt im Vergleich zu früheren Lösungen, da die geplante Unterbringung in kleineren Wohneinheiten, statt in großen Heimen am Stadtrand, „menschenwürdigeres Wohnen bedeutet“, erklärte die gebürtige Chilenin. Zugleich kündigte sie aber an, dass der Beirat sich intensiv mit Fabians Ideen auseinandersetzen wird und dem Stadtrat unter Umständen noch Verbesserungsvorschläge unterbreiten will.

Zudem betonte Zuñiga Medina, dass die Integration von Flüchtlingen nicht nur die Aufgabe der Stadtverwaltung, sondern eine zivilgesellschaftliche Herausforderung ist und nannte das Leipziger Patenschaftsmodell als gutes Beispiel. Genau jene individuelle Betreuung habe bisher noch keine Entsprechung im neuen Konzept der Stadt gefunden.

Derweil hat der „Initiativkreis Menschen.Würdig“ die Stadtverwaltung harsch kritisiert, weil ihm eine Informationsveranstaltung im Flüchtlingsheim in der Torgauer Straße untersagt worden sei. „Uns interessiert, was die Flüchtlinge und Asylsuchenden von diesem Konzept halten und ob es aus ihrer Sicht eine Verbesserung ihrer Lebensbedingungen darstellen würde“, erklärte Sprecher Kim Schönberg am Mittwoch. Deshalb wollte die Initiative am vergangenen Freitag vor Ort mit den Bewohnern sprechen.

Eine entsprechende Genehmigung der Veranstaltung durch das zuständige Sozialamt soll aber ausgeblieben sein. Schönberg forderte die Stadtverwaltung deshalb nun auf, „die Asylsuchenden umgehend über die geplanten Veränderungen zu informieren sowie bis zum Beschluss des Konzeptes die Asylsuchenden als auch den Initiativkreis zu einem kooperativen und konstruktivem Gespräch einzuladen.“

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016: Alle Informationen zu Programm und Ticketverkauf sowie News zum Open-Air-Event. mehr

  • In Bewegung
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2017 wieder schöne Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2017 die schönsten Bilder aus Leipzig und der Region. Jeder, der gern fotografiert, kann sich mit se... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Das Highfield Festival 2016 ist ausverkauft. Alle, die es verpasst haben, sich rechtzeitig ihr Ticket für das Event vom 19. bis 21. August am Störmthaler See bei Leipzig zu sichern, haben jetzt hier die Chance, doch noch dabei zu sein: Wir verlosen 2x2 Festivaltickets. mehr

Der neue Multimedia-Blog der Leipziger Volkszeitung bietet spannende Geschichten aus Leipzig und Sachsen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter wird präsentiert vom Bowling Center Markkleeberg.

  • Finerio
    finerio

    Das Genussportal für Leipzig mit allen Restaurants, Cafés und Kneipen, dazu Events, Aktionen und interessante Infos rund ums Thema Essen und Trinken. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Leipzig Live
    Leipzig Live

    Das Veranstaltungsmagazin der Leipziger Volkszeitung. Alle Infos, alle Specials, alle Starts, alle Tickets - hier. mehr