Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzigs NPD-Vize Axel Radestock verlässt die Partei

Nach Überfall im Telefonladen Leipzigs NPD-Vize Axel Radestock verlässt die Partei

Axel Radestock hat die NPD verlassen. Der stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes Leipzig gibt alle seine politischen Ämter auf. Der Rückzug dürfte mit einem brutalen Überfall von Anfang Dezember zsuammenhängen.

Die Täter fotografierten den brutalen Angriff und stellten die Fotos anschließend ins Netz.

Quelle: Screenshot

Leipzig. Leipzigs stellvertretender NPD-Vorsitzender Axel Radestock ist von seinem Amt zurückgetreten und hat auch die Partei verlassen. Das gab die NPD jetzt auf ihrer Homepage bekannt. Als Grund wurden familiäre und persönliche Belange genannt. Radestock ziehe sich ins Privatleben zurück, hieß es weiter. Sein Parteibuch habe er einen Tag vor Silvester abgegeben.

Die Aufgabe seiner politischern Arbeit dürfte aber mit einem brutalen Angriff von Anfang Dezember zusammenhängen. Der 50-Jährige war damals in seinem Telefonladen im Stadtteil Möckern überfallen worden. Noch am Tatabend bekannten sich Linksradikale zu der Tat. Später kursierten Fotos und auch Videos im Internet. Sie zeigen den Übergriff und auch Radestock mit schweren Kopfverletzungen.

„Das Opfer saß mit dem Rücken zur Eingangstür, als die Täter den Laden betraten“, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt nach dem Angriff. Vermutlich sei Radestock mit einem festen Gegenstand auf den Hinterkopf geschlagen worden, wodurch er eine Platzwunde erlitt und ambulant versorgt werden musste. Durch eine Abwehrbewegung wurde er auch an der linken Hand verletzt. Der Staatsschutz ermittelt in diesem Fall.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr