Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Leipzigs Schwimmhallen sind wieder geöffnet – Freibadsaison endet am Sonntag
Leipzig Lokales Leipzigs Schwimmhallen sind wieder geöffnet – Freibadsaison endet am Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:08 04.09.2014
Die Schwimhallensaison in Leipzig hat begonnen, Halle Mitte wird am Montag nach Sanierung wieder eröffnet. Quelle: Andr Kempner
Leipzig

Die Freibäder sind am Sonntag letztmalig für dieses Jahr geöffnet, hieß es in einer Mitteilung der Sportbäder Leipzig GmbH vom Donnerstag.

Während der Sommerferien wurden mehrere Schwimmhallen modernisiert. Zum Beispiel wurden in der Halle Mitte in der Kirschbergstraße der Beckenrand erneuert, moderne Heizkörper eingebaut und die Wasserfilter erneuert. Die Sanierungen haben 160.000 Euro gekostet.

Für weitere 140.000 Euro bekam die Schwimmhalle Nord in der Kleiststraße neue Umkleidebereiche und an den Hallen Nordost und Südost wurden zusätzliche Fahrradständer aufgestellt. Zudem sind in allen Hallen Grundreinigungen und Wartungsarbeiten vorgenommen worden.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Jobcenter hätte einen Anwalt, der mit einer Spontanaktion auf Missstände beim Datenschutz in der Behörde aufmerksam machte, nicht mit einem Hausverbot belegen dürfen.

04.09.2014

Im Berufsverkehr durch die Eisenbahnstraße – das wird jetzt zur Geduldsprobe. Die Straßenbahnen dürfen wegen maroder Gleisanlagen nur noch mit zehn Kilometer pro Stunde schleichen.

04.09.2014

Der geplante Moschee-Neubau in Leipzig-Gohlis hat die nächste Etappe genommen. Wie Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau am Donnerstag erklärte, sei die Bauvoranfrage der Ahmadiyaa-Gemeinde von der Stadtverwaltung positiv beantwortet worden.

04.09.2014