Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Life-Studie der Universität Leipzig: Bluthochdruck und Übergewicht weit verbreitet

Life-Studie der Universität Leipzig: Bluthochdruck und Übergewicht weit verbreitet

Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht - diese Volksleiden sind auch in der Leipziger Bevölkerung auf dem Vormarsch. Das Leipziger Forschungszentrum für Zivilisationserkrankungen (LIFE) veröffentlichte jetzt Zwischenergebnisse seiner Gesundheitsstudie.

Voriger Artikel
Bundestag beschließt umstrittenes Betreuungsgeld - Leipziger geteilter Meinung
Nächster Artikel
SPD hält ihren Bundesparteitag 2013 in Leipzig ab – Feiern zum 150. Jubiläum im Mai

Die Life-Gesundheitsstudie belegt: Auch in Leipzig sind Bluthochdruck und Übergewicht als Volksleiden auf dem Vormarsch.

Quelle: Andreas Doering

Leipzig. Bis zum August 2012 wurden dafür 1785 Erwachsene untersucht. Überraschend für die Forscher: Ein Drittel der älteren Studienteilnehmer hat ausgesprochen junge Gefäße.

Bei der Auswertung der Daten wartete eine weitere Überraschung auf die Wissenschaftler: Zahlreiche jüngere Studien-Teilnehmer wiesen unerwartet früh steife Gefäße und Ablagerungen in der Halsschlagader auf. Bisher sei man davon ausgegangen, dass solche Symptome vor allem bei älteren Menschen aufträten. Nach den bisherigen LIFE-Ergebnissen sind aber auch viele 30- bis 50-Jährige betroffen. Für die LIFE-Studie kommen neue Gefäßmessmethoden zum Einsatz. Die Steifigkeit von Gefäßen gilt als Maß für Artherosklerose.

Insgesamt entspricht laut Forschungsergebnissen der Gesundheitszustand der Leipziger Bevölkerung dem Bundesdurchschnitt. Viele Probanden leiden an Fettleibigkeit und Übergewicht. Weniger als ein Drittel der Untersuchten, die älter als 60 Jahre sind, können mit einem guten Body-Mass-Index von unter 25 aufwarten. Von Fettstoffwechselstörungen sind in machen Altersgruppen mehr als die Hälfte der Teilnehmer betroffen. Besonders verbreitet ist Bluthochdruck: Hier liegt der Anteil der Betroffenen bei bis zu 65 Prozent. Rund ein Fünftel der LIFE-Teilnehmer litten an Diabetes oder der Verdacht auf diese Krankheit lag vor.

Viele gesundheitsbewusste Studien-Teilnehmer

Die Studie wird mit 40 Millionen Euro vom Freistaat Sachsen und aus EU-Mitteln gefördert. Rund 40 Prozent der Leipziger Bürgerinnen folgten der schriftlichen Einladung zur Teilnahme an der Studie folgen, teilte die Universität Leipzig am Freitag mit. Darunter sei der "Anteil bildungsnaher und gesundheitsbewusster Personen" besonders hoch, heißt es in der Mitteilung. Ältere Frauen stehen der Einladung offenbar reservierter gegenüber als ältere Herren.

Bis 2014 muss die LIFE-Erwachsenenstudie nach eigener Zielsetzung rund 10.000 gesunde und erkrankte Probanden aufgenommen haben, "ein in Deutschland einmaliger Datensatz", so die Universität. Um die breite Beteiligung zu erreichen, will das Forschungszentrum in Zukunft mehr Werbung für die Studie machen.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr