Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Mackenroth will Qualität der Ausländerbehörden überprüfen und "Heim-TÜV" erweitern
Leipzig Lokales Mackenroth will Qualität der Ausländerbehörden überprüfen und "Heim-TÜV" erweitern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 26.03.2015
Geert Mackenroth ist neuer Ausländerbeauftragter in Sachsen. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

100 Tage nach seinem Amtsantritt zog er am Donnerstag eine erste Bilanz und nannte dabei sechs Punkte als vordringlich. So will Mackenroth unter anderem den Wissensstand der Bevölkerung über das Asylverfahren und Flüchtlinge verbessern. Es gebe noch immer große Unkenntnis bei Zahlen und Fakten. Er versprach, beim Thema Asyl gegenüber allen Akteuren Klartext zu reden.

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwere Wortgeschütze wurden am Mittwoch im Stadtrat gegen Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau (parteilos) aufgefahren. Weil die Kosten für die Sanierung des Freizeitzentrums "Anker" in Möckern aus dem Ruder laufen, musste sie zusätzlich 1,87 Millionen Euro beantragen.

25.03.2015

Als Folge eines Masern-Falles hat es am Mittwoch im Deutsch-Französischen Bildungszentrum "Franz" Unterrichtsausfälle im großen Stil gegeben. Betroffen waren rund 1000 Schüler.

25.03.2015

Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz sagt Dieben und Einbrechern den Kampf an. Der oberste Ordnungshüter der Stadt lässt bei seinen Beamten die Kräfte bündeln und gründet eine neue Eingreiftruppe.

25.03.2015
Anzeige