Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mammut-Projekt Antonienbrücke vor Start in Leipzig - Sachsen steuert 6,6 Millionen Euro bei

Mammut-Projekt Antonienbrücke vor Start in Leipzig - Sachsen steuert 6,6 Millionen Euro bei

Finanzspritze für ein Mammut-Straßenbauprojekt: Am Montag brachte Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) einen Fördermittelbescheid über 6,6 Millionen Euro nach Leipzig.

Voriger Artikel
Keine Stadt für Kita-Initiativen: Leipzig macht es Eltern schwer
Nächster Artikel
Frühchenstation der Uniklinik Leipzig arbeitet nach Keimbefall wieder normal

Die Tragfähigkeit der Antonienbrücke ist eingeschränkt, die Sperrung drohte.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Das Geld fließt in den Ersatzneubau für die marode Antonienbrücke im Südwesten der Stadt. Der Antonienstraße, Hauptschlagader zwischen Grünau und der City, drohte der Kollaps.

Neben desolaten Straßenverhältnissen, wenig Platz für Straßenbahn, Radfahrer, Fußgänger und Individualverkehr, machte vor allem die eingeschränkte Tragfähigkeit der Brücke den Planern Sorgen. Im Juli 2013 gab der Stadtrat grünes Licht für die Baumaßnahme. Auf rund 530 Metern werden Straßen und Brücke erneuert. Laut Verkehrsministerium verschlingt das gemeinsame Projekt von Kommune, Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) und Deutscher Bahn AG 16,3 Millionen Euro.

„Ab dem zweiten Quartal wird die Behelfstrasse für die Brücke errichtet“, erklärte Detlef Böttcher vom Verkehrs- und Tiefbauamt gegenüber LVZ-Online. Mit größeren Verkehrseinschränkungen sei bis zum Herbst noch nicht zu rechnen. Dann aber sind von Grünau stadteinwärts weiträumige Umleitungen vorgesehen: Ab der Brünner Straße wird der Verkehr zur Lützner Straße geführt. Die Straßenbahn soll allerdings während der gesamten Bauzeit weiter über das Behelfsbauwerk fahren. Auch Radler und Fußgänger können passieren.

Nach der Fertigstellung werden nach den Plänen der Stadt Radfahrer und Fußgänger mehr Platz haben. Das gilt auch für die Autoverkehr: Für die Fahrzeuge und die Straßenbahn stehen künftig vier Spuren zur Verfügung. „Der Ausbau bringt für alle Verkehrsteilnehmer ein Plus an Sicherheit“, so Morlok am Montag.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr