Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehr Fahrrad-Parkplätze an der Kleinmesse: Stadt will mit RB Leipzig verhandeln

Mehr Fahrrad-Parkplätze an der Kleinmesse: Stadt will mit RB Leipzig verhandeln

Am Kleinmesse-Gelände am Cottaweg will die Stadt künftig mehr Parkmöglichkeiten für Fahrräder schaffen. Die SPD-Fraktion im Stadtrat hatte bemängelt, dass vor dem Südeingang oft regelrecht Chaos herrsche.

Voriger Artikel
Gegen Abrisspläne: Wagenburg-Leute in Leipzig-Connewitz wollen Areal kaufen
Nächster Artikel
Leipziger Verkehrsbetriebe: Neue Haltestellen und gestrichene Fahrten zum Fahrplanwechsel

Am Kleinmesse-Gelände könnten bald zwischen den Bäumen neue Fahrradbügel installiert werden.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. An Zäune und Straßenschilder würden die Gefährte gekettet. Deshalb der Antrag: 100 Fahrradbügel müssen her. So viele werden es aber erst einmal nicht.

30 bis 35 Leipziger Bügel hält die Verwaltung für realistisch. Diese könnten am Haupteingang Jahnallee entstehen. Die Stadt schlägt in ihrem Standpunkt zum SPD-Antrag vor, die Bügel direkt zwischen die Baumreihe am Gelände-Zaun Jahnallee zu pflanzen. Damit würde die Einfahrt durch die Tore nicht beeinträchtigt. Gleichzeitig wären die Bügel das Aus für wild parkende Fahrzeuge auf dem 3,50 Meter breiten Grünstreifen.

Auch die Finanzierung für den ersten Schritt im Jahr 2015 sei gesichert, führt die Verwaltung aus. Das Geld soll aus Mitteln für das Nutzungskonzept Sportforum fließen. Im Verkehrskonzept für das Areal sind 17.000 Euro für insgesamt 100 Metallbügel eingeplant.

Noch mehr Fahrrad-Parkplätze könnten künftig an der Nordseite des Kleinmesse-Geländes entstehen. Dort entsteht das Trainingszentrum von RB Leipzig, und die an den Festplatz grenzende Fläche wird derzeit zur Baustelleneinrichtung gebraucht. Perspektivisch soll der Vorplatz ab 2016 vom Fußballclub und dem Marktamt gemeinsam genutzt werden.

Schon jetzt sehe die Planung dort Fahrradbügel vor. Die Zahl der Abstellanlagen könnte aber „in Abstimmung mit RB Leipzig“ noch erweitert werden, heißt es in dem Papier für die Stadträte. Die Finanzierung will die Verwaltung aus Stellplatzablösebeiträgen realisieren. Am Donnerstag soll der Stadtrat über den Vorschlag entscheiden.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr