Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehr Kitaplätze: Leipziger Eltern zweifeln an Versprechen – alte Probleme noch vorhanden

Mehr Kitaplätze: Leipziger Eltern zweifeln an Versprechen – alte Probleme noch vorhanden

Lange Planungsphasen, fehlender Platz, umständliche Genehmigungsprozesse und wenig Geld: Dies sind für die Leipziger Kita-Initiative die Gründe dafür, dass im Jahr 2014 keine 5000 neuen Kitaplätze entstehen werden.

Voriger Artikel
LVB planen kein Internet in Bussen und Bahnen – Kritik von Leipziger CDU-Sprecher Nowak
Nächster Artikel
Prozess gegen Garten-Schläger: "Nicht ein Wort des Bedauerns"

Leipziger Eltern zweifeln am Versprechen der Stadt, 5000 neue Kitaplätze zu schaffen.

Quelle: Bernd Wüstneck

Leipzig. „Es ist nicht davon auszugehen, dass diese Hindernisse plötzlich verschwunden sind“, erklärte Sprecherin Christin Melcher am Dienstag.

 

Daher zweifelt der Elternzusammenschluss an der von der Stadt ausgegebenen Marke von 5000 neuen Betreuungsplätzen für Leipziger Kinder. Außerdem hätten die Verantwortlichen bereits in der Vergangenheit zusätzliche Plätze versprochen, passiert sei aber wenig. „Wir müssen davon ausgehen, dass auch der aktuelle Ausbauplan nicht aufgeht. 5000 Plätze kann und wird die Stadt 2014 nicht schaffen“, blickt Victoria Jankowicz voraus.

Ein weiterer Kritikpunkt für die Kita-Initiative ist der höhere Elternbeitrag pro Kitaplatz. „In Leipzig muss auf die Arbeitsrealität eingegangen werden“, betont Christin Melcher, die einen einkommensabhängigen Elternbeitrag ins Spiel bringt. Doch auch die Landesregierung wird in die Pflicht genommen. Sie erhöhe seit Jahren die Kitaplatz-Pauschale nicht.

Die Stadt möchte im kommenden Jahr 3189 neue Kitaplätze einrichten. 1557 mehr wird es für Kinder im Krippenalter geben, 337 für Kindergartenkinder und 1295 Plätze für Hortkinder. Dazu kommen rund 1900 Plätze, die eigentlich schon in diesem Jahr vorhanden sein sollten. 30 Spatenstiche für neue Kindertagesstätten stehen im kommenden Jahr an, versprach Sozialdezernent Thomas Fabian (SPD).

Reik Anton

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr