Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Mehr Service am Leipziger Hauptbahnhof durch erweiterte Anzeigentafeln
Leipzig Lokales Mehr Service am Leipziger Hauptbahnhof durch erweiterte Anzeigentafeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 08.03.2016
Der Leipziger Hauptbahnhof hat erweiterte Anzeigentafeln bekommen (Symbolbild) Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Bin ich am richtigen Gleis? Habe ich meinen Zug verpasst? Das sind Fragen von Bahnfahrern, die durch die neue Software auf den Anzeigentafeln am Bahnhof beantwortet werden sollen, teilt die Deutsche Bahn auf Anfrage von LVZ.de am Dienstag mit. Insgesamt 120 Fernbahnhöfe bundesweit sollen die erweiterten Informationstafeln bekommen, Bahndeutsch wird dies Multizugzielanzeigen genannt. In Sachsen werden neben Leipzig Hauptbahnhof und Leipzig/Halle Flughafen Chemnitz Hauptbahnhof, Dresden Hauptbahnhof und Dresden-Neustadt mit diesen ausgestattet. Die neue Software ist in der Messestadt schon in Betrieb.

Neben dem aktuellen Zug für das Gleis werden durch die erweiterten Informationsbildschirme ebenso die nächsten beiden Folgezüge angezeigt, sowie Verspätungen oder Gleiswechsel. Zuginformationen, die vom Plan abweichen, können so frühzeitig kommuniziert werden und die Unsicherheit der Kunden am Bahnsteig sinkt, teilt die Deutsche Bahn mit. An kleineren Stationen bleiben die bewährten dynamischen Schriftanzeiger in Betrieb, die über Abweichungen im Zugverkehr informieren.

Seit Mitte Februar läuft die Umrüstung der ersten 60 Bahnhöfe, Anfang April soll sie beendet sein. Bis Ende des Jahres sollen alle 120 Bahnhöfe die neuen Anzeigentafeln verwenden können. Diese Umgestaltung der bisherigen Informationsbildschirme gehört zum Konzernprogramm „Zukunft Bahn“. Dieses Programm ist das Kernstück des größten Konzernumbaus der Deutschen Bahn seit der Bahnreform 1994.

Von as

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gerade sei genau das Wetter, dass Anfang März zu erwarten sei, teilt der Deutsche Wetterdienst auf LVZ.de-Anfrage mit – auch wenn es Ende März kühler als erwartet sein könnte. Die Leipziger Stadtreinigung stellt sich dennoch auf Frühling ein und pflanzt Frühblüher.

08.03.2016

Das Statistikamt nimmt mit seinem aktuellen Quartalsbericht den Leipziger Immobilienmarkt unter die Lupe. Seit 2004 sind demnach die Quadratmeterpreise für neu errichtete Eigentumswohnungen in Leipzig um 70 Prozent gestiegen. Die Einkommen in der Stadt halten damit nicht Schritt. „Die Entwicklung geht an vielen vorbei“, sagt Statistik-Chefin Ruth Schmidt.

08.03.2016
Lokales Vortrag zur Luftfahrthistorie - Leipziger Messeflüge im Rückspiegel

Auf himmlischen Wegen zur Leipziger Messe – anfangs verlangte das den Passagieren viel ab. Anno 1919 reisten Geschäftsleute erstmals per Flugzeug an – in wahrlich tollkühnen Kisten. Bis 1990 gab spezielle Messe-Sonderflüge.

10.03.2016
Anzeige