Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Mehr als 1000 Sportler starten beim LVB Triathlon – Verkehrsbehinderungen erwartet
Leipzig Lokales Mehr als 1000 Sportler starten beim LVB Triathlon – Verkehrsbehinderungen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 20.07.2011
LVB Triathlon am Kulkwitzer See 2010 Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Wie die LVB am Dienstag mitteilten, ist deshalb mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. In der Zeit von 11 bis 15.30 Uhr wird die Radstrecke komplett abgesperrt.

Betroffen davon sind die Lausener Straße, Zur Heide, Thomas-Müntzer-Straße, Gerhard-Ellrodt-Straße, Rippachtalstraße, Rehbacher Straße und Seebenischer Straße. Die Teilnehmer absolvieren die Strecke mit dem Fahrrad zwei oder vier Mal – je nachdem, ob sie sich für den Olympischen oder den Fitnesstriathlon angemeldet haben. Darüber hinaus wird die Rippachtalstraße stadtauswärts nicht für den Verkehr befahrbar sein. Es wird über die Gerhard-Ellrodt-Straße, Dieskaustraße, Knautnaundorfer Straße und die B 186 umgeleitet.

Zwischen 11 und 15.30 Uhr fahren die Busse der Linie 61 zwischen den Haltestellen Lausener Bogen und Am Silo nur verkürzt über die Lausener Straße. Dabei können die Haltestellen Lausen/Ärztehaus, Lausen/Wolkenweg, Regenbogen und Am Sonneneck nicht bedient werden, teilten die LVB mit.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig wird am Donnerstag verstorbener Drogenabhängiger gedacht. Laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung vom Dienstag hält Pfarrerin Ulrike Franke um 16 Uhr in der Nikolaikirche eine Ansprache.

20.07.2011

Die Zahl gefährlicher Körperverletzungen in sächsischen Schulen ist gestiegen. Für das jetzt beendete Schuljahr weist die Statistik 114 entsprechende Straftaten auf, 14 mehr als im Schuljahr zuvor, teilte das Kultusministerium am Dienstag als Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Linken mit.

19.07.2011

Die in der Südvorstadt liegende 3. Schule soll auf dem Grundstück Bernhard-Göring-Straße 107 durch einen Neubau ersetzt werden. Außerdem sei die Eröffnung einer weiteren Grundschule geplant, teilte das Dezernat für Jugend, Soziales Gesundheit und Schule am Dienstag mit.

19.07.2011
Anzeige