Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Mendebrunnen vor dem Leipziger Gewandhaus bleibt in diesem Jahr trocken
Leipzig Lokales Mendebrunnen vor dem Leipziger Gewandhaus bleibt in diesem Jahr trocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 03.04.2012
Der Mendebrunnen vor dem Leipziger Gewandhaus bleibt in diesem Jahr trocken. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Grund seien gravierende Schäden in den Becken. Ein umfassendes Sanierungskonzept wurde bereits in Auftrag gegeben. Auch der Brunnen im Richard-Wagner-Hain und die Becken vor dem Ring-Café werden in diesem Jahr nicht laufen.

Bis Ostern werden zunächst der Brunnen vor der Oper, der Märchenbrunnen am Dittrichring und die Brunnenanlage in der Grimmaischen Straße in Betrieb genommen. Auch die Fontänen im Clara-Zetkin-Park und im Palmengarten werden bis Ostern wieder sprudeln. Die übrigen Brunnen der Stadt sollen nach den Feiertagen folgen.

Zum Betrieb aller städtischen Brunnen fehlen der Stadt die Mittel. So können Anlagen wie der Mägdebrunnen, der Brunnen am Georgiring und der Villers-Brunnen nur dank Sponsoren am Laufen gehalten werden.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit dem 1. April können in Deutschland auch ausländische Berufsqualifikationen anerkannt werden. Die Stadt Leipzig bietet hierzu in Zusammenarbeit mit der Informations- und Beratungsstelle Anerkennung Sachsen (IBAS) Beratungseranstaltungen an.

03.04.2012

Die Nextbike GmbH schmiedet Zukunftspläne: Der Fahrradvermieter aus Leipzig will neue elektronische Mietstationen im Stadtgebiet aufstellen. Darüber werde derzeit mit der Stadtverwaltung verhandelt, erklärte Marketing-Leiterin Mareike Rauchhaus am Dienstag.

03.04.2012

Als Neonazis 1998 einen Aufmarsch vor dem Völkerschlachtdenkmal planen, leisten couragierte Leipziger Widerstand. Das von ihnen seitdem traditionell am Vorabend des 1. Mai veranstaltete Musikfestival lockt jedes Jahr tausende Besucher an.

03.04.2012
Anzeige