Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Messe Modell-Hobby-Spiel: Mehr als 94.000 Besucher begrüßt

Bilanz Messe Modell-Hobby-Spiel: Mehr als 94.000 Besucher begrüßt

Drei Tage lang bot die Modell-Hobby-Spiel auf der Leipziger Messe ein großes Erlebnis für Große und Kleine. Auf 90.000 Quadratmetern öffnete der größte Hobbyraum Deutschlands für 94.100 Besucher seine Türen.

Große Augen machen die Besucher am Modelltruck-Parcours der IG Modellbau Ost in der Halle 3.
 

Quelle: André Kempner

Leipzig.  Im Sturmschritt sind auch am Wochenende kurz vor Kassenöffnung Tausende Besucher auf die Neue Messe geeilt. Jeder wollte möglichst früh ins Gewimmel eintauchen, um neueste Trends zu erhaschen, sich Tipps und Tricks bei den Experten abzuschauen, mit ihnen zu fachsimpeln oder ein Schnäppchen zu machen. Dabei wurde längst nicht nur im Manne das Kind geweckt. Obwohl nur noch an drei Tagen Inspirationen für Modellbau, Hobbys und Spiele gegeben wurden, drängelten sich 94 .100 Besucher vor den Ständen der 645 Aussteller, vermeldete am Sonntagabend die Leipziger Messe.

93d9cfe0-a6b1-11e7-9c5a-fa07f3094a9e

Die Modell-Hobby-Spiel, die vom 29. September bis 1. Oktober auf der Leipziger Messe stattfand, zog in diesem Jahr über 94.000 Besucher an, teilten die Veranstalter mit.

Zur Bildergalerie

Und obwohl alle Welt vom Hobby 4.0 spricht, wird daheim auch gerne noch ganz konventionell gespielt. Falco Fuchs (11), der mit seinen Mutti Gabi (36) und Vati Marco (41) sowie Bruder Maddox (4) aus Freiberg angereist war, mag Würfelspiele aber auch Rommé und Zock’n’Roll sowie das Hasenrennen Lotti Karotti. „Mittwochs ist Spieleabend“, erzählen die Eltern, die beide Taxi fahren. Und sonntags werde bei den Großeltern während der Mittagsschlafzeit die Rommékarten gemischt.

Ihr Glück im Spiel suchen Silvia Henkel (59) und ihre Schwester Marion Steuke (61) aus dem Saalekreis eher nicht. „Wenn wir mal spielen, dann mit den Enkeln die üblichen Kartenspiele wie Mau-Mau und Rommé“, sagt Silvia Henkel. Die beiden Hauswirtschafterinnen bevorzugen Lesen und Handarbeiten. „Wir kaufen hier gern besondere Materialien. Für Socken gibt es jetzt zum Beispiel spezielle Stricknadeln.“

In Familie hält Denis Saarow (40) Ausschau nach Neuigkeiten auf dem Spielemarkt. „Zuhause spielen wir oft Monopoly, Name-Stadt-Land oder Triomino“, so der Leipziger Krankenkasse-Mitarbeiter. „Im Urlaub, als Fernseh- und Handy-Verbot herrschten, haben wir täglich gespielt. Eines Abends wollte Benjamin, mein Zwölfjähriger, noch eine späte Partie Schach – und gewann in drei Zügen. Wir schauen uns auf der Messe erstmal um, und wenn wir nicht mehr laufen können, setzen wir uns irgendwo hin und spielen.“

Gespielt wird auch bei Anika Schubert (36). Gesellschaftsspiele, Das verrückte Labyrinth aber auch mit der Holzeisenbahn fielen der Rechtsanwalt-Fachangestellten sofort ein. Ihr Sohn Elias (8) überlegte derweil noch. Das große Angebot in den Messehallen musste der Zweitklässler erst einmal verdauen.

Im nächsten Jahr findet die Modell-Hobby-Spiel vom 5. bis 7. Oktober statt.

Von Cornelia Lachmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr