Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Millionster Besucher im Gondwanaland des Zoo Leipzig kommt aus Thüringen
Leipzig Lokales Millionster Besucher im Gondwanaland des Zoo Leipzig kommt aus Thüringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 24.10.2011
Anzeige

Familie Schultz-Engelhardt aus Erfurt machte große Augen und konnte die Überraschung kaum glauben.Einen bunten Blumenstrauß als Präsent nahm Mutter Isabell entgegen, Tochter Pia (9) freute sich über einen Zoo-Kalender fürs kommende Jahr und Söhnchen Johann (17 Monate) hat ab sofort einen neuen Freund: ein plüschiges Lama namens Horst. Vater Andreas nahm stellvertretend für die ganze Familie eine Eltern-Kind-Karte für ein ganzes Zoo-Jahr in Empfang.

Während Klein-Johann sein Plüschtier fest in die Arme schloss, stiefelt die Familie ins Gondwanaland. Als Erstes werden sämtliche Jacken abgelegt, die tropische Hitze lässt die Gesichter vor Freude glühen. „Wir kommen oft nach Leipzig, um den Zoo zu besuchen. Aber heute ist für uns Gondwanaland-Premiere und gleich eine so unerwartete Überraschung, das freut uns wirklich tierisch.“, so Andreas Schultz-Engelhardt. Die Blicke schweifen in der Riesentropenhalle über den Regenwald: „Das Gondwanaland ist so groß und imposant, wir freuen uns riesig hier zu sein.“ Besonders freuten sich die Thüringer übrigens auf das Tapir, das sie am Montag gleich als Erstes in Augenschein nehmen wollten.

Regina Katzer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 22.000 Besucher haben in diesem Jahr die 21. Leipziger Lachmesse besucht. Das Kabarett- und Kleinkunstfestival ist am Sonntag zu Ende gegangen. Seit dem 13. Oktober hatten 161 Künstler aus sieben Ländern mit ihren Programmen aus Kabarett, Musik, Comedy und Poetry bei 90 Veranstaltungen gastiert.

23.10.2011

[image:phpOwgnR120111022170028.jpg]
Leipzig. Hunderte Kinder waren am Samstag gemeinsam mit Schweinevogel und seinen Freunden im Zoo Leipzig auf der Suche nach dem Kürbiskind.

22.10.2011

Leipzigs Autofahrer müssen sich vom kommenden Montag an auf Behinderungen beim Befahren des Innenstadtrings einstellen. Wie das Verkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Leipzig mitteilte, beginnen am 24. Oktober auf dem nördlichen Teil des Martin-Luther-Rings zwischen Peterssteinweg und Harkortstraße Bauarbeiten.

22.10.2011
Anzeige