Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Müllentsorgung in Leipzig: Einzelleerung wird billiger - doch Gesamtkosten steigen

Müllentsorgung in Leipzig: Einzelleerung wird billiger - doch Gesamtkosten steigen

Die Stadt Leipzig kalkuliert die Kosten für die Müllentsorgung für 2012 neu. Durchschnittlich zahlt jeder Einwohner pro Jahr zwischen 61 Cent und 1,77 Euro mehr für die Abfallwirtschaft.

Voriger Artikel
Bürgerumfrage in der Kritik: Stadt Leipzig wehrt sich gegen Vorwurf der Ausländerfeindlichkeit
Nächster Artikel
Demokratiekonferenz 2011 in Leipzig zu Ende gegangen

Die Müllgebühren steigen in Leipzig 2012 wieder.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Wer allerdings selbst kompostiert und die 120-Liter-Restabfalltonne nutzt, wird 2012 voraussichtlich 40 Cent weniger pro Kopf zahlen. Zu Verschiebungen in der Kostenkalkulation kommt es unter anderem durch die Einführung der 60-Liter-Restabfalltonne, teilte die Stadt am Freitag mit.

Vor allem Nutzer von 80- und 120-Liter-Behältern werden auf den 60-Liter-Behälter umsteigen, prognostizierten Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal und Frank Richter, Betriebsleiter der Stadtreinigung Leipzig. Die Stadt rechnet damit, dass rund 3000 große Behälter weniger benötigt werden. Gleichzeitig soll die Restabfalltonne mindestens einmal im Quartal gebührenpflichtig geleert werden. Daraus ergäbe sich eine höhere Leerungszahl als Umlageschlüssel, hieß es in einer Mitteilung der Stadt. Die Folge: Je nach Behältergröße sinkt die Gebühr pro Leerung zwischen 3 und 16 Cent.

Trotzdem steigen insgesamt die Gebühren: 21 Wertstoffhöfe betreibt die Stadt, um Sperrmüll, Gartenabfall, Elektronikschrott, Papier oder Schadstoffe verwerten zu können. Hier steigen nach Informationen aus dem Dezernat für Umwelt, Ordnung und Sport die Kosten für den Aufwand. Kosten für die Biotonne kommen auch noch dazu. Für die Bereitstellung des Sammelsystems zahlt jeder künftig zwischen 33 Cent und 2,94 Euro mehr. Wer selbst kompostiert, muss mit Mehrkosten zwischen 22 Cent und 1,78 Euro rechnen.

Auch die Monatsgebühr, die direkt auf die Biotonne umgelegt wird, steigt - auch hier führt die Stadt höhere Kosten ins Feld: Statt 4,17 Euro werden künftig 4,50 Euro fällig.

Gespart wird bei den Druck- und Portokosten der Stadt: Statt vier Gebührenbescheide pro Jahr bekommen die Bürger nur noch einen Vorauszahlungsbescheid mit vier Zahlungszielen.

Über die neue Gebührenordnung für 2012 soll der Stadtrat im November entscheiden.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr