Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales "Muse(um) am Mittag - Punkt Eins" befasst sich mit dem Jüngsten Gericht
Leipzig Lokales "Muse(um) am Mittag - Punkt Eins" befasst sich mit dem Jüngsten Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 29.06.2010
"Muse(um) am Mittag" ist zu Gast im Alten Rathaus. Quelle: André Kempner
Anzeige

Museumspädagogin Dana Albertus wird erläutern welche Bedeutungen hinter dem Werk unbekannter Herkunft stecken und was für eine Vorstellung den Menschen in Bezug auf das Weltgericht eine Zeitlang unerträglich vorkam.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet einen Euro. Treffpunkt ist der Festsaal im Alten Rathaus.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Zentrum für Hochschulsport öffnet am Sonnabend, den 3. Juli, sein Bootshaus für die Öffentlichkeit. Interessierte können zwischen 11 und 17 Uhr unter der Anleitung von erfahrenen Übungsleitern Kanadier, Kajaks und Ruderboote am Elsterwehr 3 ausprobieren.

28.06.2010

Auch Dickhäuter suchen bei hochsommerlichen Temperaturen Abkühlung: Voi Nam und seine neuen Freunde Tarak und Thai planschen derzeit ausgiebig in ihrem Wasserbecken.

28.06.2010

Am Mittwoch beginnen Gleisbauarbeiten an der Gleisschleife Grünau-Süd. Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) mitteilten, wird daher bis zum 23. Juli die Ratzelstraße zwischen Kiewer Straße und der Ausfahrt der Gleisschleife in beide Richtungen für den Verkehr voll gesperrt sein.

28.06.2010
Anzeige