Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach 32-Stunden-Sperrung: Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Nach 32-Stunden-Sperrung: Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Der Zugverkehr am Leipziger Hauptbahnhof rollt wieder. Die Sperrung sei am Sonntagmorgen wie geplant aufgehoben worden, sagte eine Bahnsprecherin. „Es hat alles geklappt.

Leipzig. “ Der Bahnhof war am Wochenende insgesamt 32 Stunden - erst teilweise, dann in der Nacht zum Sonntag komplett - gesperrt worden. Grund waren Softwarewechsel in den elektronischen Stellwerken. Diese sind laut Bahn notwendig, um den Leipziger City-Tunnel schrittweise ins Streckennetz zu integrieren.

Reisenden bot sich ein ungwohnliches Bild des Leipziger Hauptbahnhofes: Gespenstische Leere an den Bahnsteigen. Kaum Reisende unterwegs. Am Samstag versammelte sich der Reisetrubel am Bussteig vor dem Gebäude. Viele Reisende waren schon gut informiert oder hatten einfach Zeit mitgebracht. So wie Ilona Wohlgemut aus Zwickau und ihre Freundin aus Karin Haag aus Chemnitz. Die beiden trafen sich für einen fröhlichen Shoppingbummel in der Messestadt, hatten sich ihre Sonder-Verbindungen schon zurecht gelegt. Erstes Ziel: Kaffeetrinken in der City.

php31fa916ad4201103121427.jpg

Leipzig. Der Zugverkehr am Leipziger Hauptbahnhof rollt wieder. Die Sperrung sei am Sonntagmorgen wie geplant aufgehoben worden, sagte eine Bahnsprecherin. Der Bahnhof war am Wochenende insgesamt 32 Stunden gesperrt worden. Grund waren Softwarewechsel in den elektronischen Stellwerken. Diese sind laut Bahn notwendig, um den Leipziger City-Tunnel schrittweise ins Streckennetz zu integrieren.

Zur Bildergalerie

"Ein bisschen stressig" fand Stefan Voigtländer die Umsteigesituation in Leipzig. Auf der Reise von Chemnitz nach Magdeburg ging's also diesemal raus aus dem Bahnhof, rein in den Bus, weiter bis zur Leipziger Messe - und dann wieder zurück auf die Schiene. Madlin Hoffmann aus Zwickau konnte das nicht abhalten, ihren Freund in Roßlau zu besuchen. "Das hat bisher alles gut geklappt. Ich bin im Zug informiert worde, dann haben mich die Servicekräfte durch den Bahnhof geleitet", sagt sie gut gelaunt.

Wegen der insgesamt 32-stündigen Sperrungen mussten auch die Zwischenstopps von ICE-Zügen verlegt werde. Auf der Strecke Hamburg-Leipzig-München hielten die Züge in Halle. Der ICE Frankfurt/Main-Leipzig-Dresden stoppte am Flughafen, so die Deutsche Bahn.

Mit dem neuen Bahnsteig geht am Wochenende auch ein neues Kreuzungsbauwerk im nördlichen Bahnhofsvorfeld in Betrieb. Die Gleisüberführung soll die ein- und ausfahrenden Züge künftig vorsortieren und so den Verkehr entzerren. Die Hauptarbeiten am künftigen Haltepunkt "Leipzig Nord/Berliner Straße" werden ebenfalls am Wochenende abgeschlossen. Unter anderem wurde hier ein 140 Meter langer Bahnsteig neu errichtet.

Der City-Tunnel soll als Herzstück des mitteldeutschen S-Bahn-Netzes im Dezember 2013 eröffnet werden. Bis dahin seien laut Projektleiter Tobian noch vier Bauabschnitte zu durchlaufen. Der umstrittene Bau hat sich jahrelang verzögert. Die Kosten verdoppelten sich beinahe auf fast eine Milliarde Euro.

dpa/maf/lyn/rk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr