Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Nach Bürgerbefragung: Engelsdorf verleibt sich Teil von Leipzig-Heiterblick ein
Leipzig Lokales Nach Bürgerbefragung: Engelsdorf verleibt sich Teil von Leipzig-Heiterblick ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 10.07.2013
Die betroffenen Gebiete von Leipzig-Engelsdorf und Heiterblick. Quelle: Stadt
Anzeige
Leipzig

Betroffen ist ein Gebiet von etwa einem halben Quadratkilometer Fläche. Es umfasst die Straßen Adelgunde-Gottsched-Weg, Am Sommerfeld, Bertha-Beckmann-Weg, Ilse-Decho-Weg, Kurt-Krah-Straße, Philippine-Arndt-Weg und Rauchfuss-Weg.

Ausgangspunkt der Neuordnung war eine schriftliche Befragung im April unter den betroffenen Anwohnern. 394 Bürger (entspricht 64 Prozent) antworteten. 61 Prozent votierten für das Vorhaben. Auch ein Teil Paunsdorfs sollte an Leipzig-Engelsdorf angegliedert werden. Die Anwohner des Areals am Sommerfelder Weg stimmten jedoch mit 74 Prozent dagegen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Wasserwerke (KWL) tauschen während der Sommerferien in der Dresdner Straße eine havarierte Hauptwasserleitung aus. In der Folge wird die Route zwischen Wurzner und Koehlerstraße in beide Richtungen für den Verkehr vollständig gesperrt.

10.07.2013

Die Auswirkungen des KWL-Prozesses bescheren der Leipziger Versorgung- und Verkehrsgesellschaft (LVV) Millionenverluste. Obwohl Stadtwerke, Wasserwerke und LVB zusammen einen Gewinn von 17,6 Millionen Euro erwirtschafteten, steht am Ende des Jahres 2012 ein Minus von 60,7 Millionen Euro beim Stadtkonzern zu Buche.

10.07.2013

Bis Ende 2013 will die Stadt knapp 2000 Plätze in der Kinderbetreuung neu schaffen - 500 weniger als geplant. Das teilte Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) im Stadtrat mit.

10.07.2013
Anzeige