Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach LVZ-Aufruf: Ein Familientreffen der besonderen Art

Nach LVZ-Aufruf: Ein Familientreffen der besonderen Art

Ein Aufruf in der LVZ Mitte August des Vorjahres, der sich mit der Suche nach der Familie Van Himbergen in Leipzig beschäftigte, kann - wie sich jetzt zeigte - ein überaus erfolgreiches Ergebnis vorweisen.

Voriger Artikel
Passagen-Serie: Flanieren durch die "Fantastischen Vier"
Nächster Artikel
Aufwärtstrend setzt sich fort: Erneut mehr Kinder an Uniklinik Leipzig geboren

Beim von der LVZ "vermittelten" Familientreffen in London: Werner und Ursula von der Gönne-Stübing sowie Susan und Alwyn Ranby (von links).

Quelle: Privat

Herausgekommen ist ein deutsch-britisches Familientreffen der besonderen Art

"Nachdem mich der Artikel über die Suche nach der Familie van Himbergen erreicht und der Kontakt mit Susan Ranby hergestellt war, entspann sich zwischen unseren Familien ein lebhafter Briefwechsel", berichtete Ursula von der Gönne-Stübing kürzlich. Die geplante Rundreise durch Südengland mit ihrem Mann habe dadurch einen zusätzlichen neuen Höhepunkt erlangt - "nämlich ein Treffen mit Sue am letzten Abend in London". Natürlich hätte die Reise an sich schon viele schöne Erlebnisse mit sich gebracht - "unter anderem so wunderbare Sehenswürdigkeiten wie Oxford, Blenheim Palas, St. Michael's Mount, Cornwells Küste, Stonehenge, Brighton, Canterbery und der Cream Tea bei der Familie Prideaux, die ihr Anwesen für mehrere Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen zur Verfügung stellte" -, aber das Treffen "mit den so unvermutet in unser Leben gekommenen Verwandten Susan und Alwyn war etwas ganz Besonderes".

Schon auf den ausgetauschten Fotografien sei ihr die Familie sehr sympathisch gewesen. "Wie so oft im Leben hat die Wirklichkeit alle Vorstellungen übertroffen. Kaum aus dem Auto ausgestiegen wurden wir umarmt und geküsst", erzählte von der Gönne-Stübing. Die Verständigung sei trotz der eigenen "eingerosteten Englischkenntnisse" ganz ordentlich gewesen, zumal Ranbys Tochter Vanessa mit dem Internet hilfreich zur Seite stand.

"Zunächst haben wir die verwandtschaftlichen Verhältnisse geklärt: Mein Großvater Josephus Franziskus Maria van Himbergen war der Sohn von Maria Anna Booth, deren Bruder der Urgroßvater von Susan Ranby ist. Sue ist also meine ,Großgroßcousine'", so von der Gönne-Stübing. Dann habe man sich über die Lebensverhältnisse ausgetauscht - Wohnung, Arbeit, Hobbies und mehr. "Und wir haben uns gegenseitig eingeladen. Es wäre doch wunderbar, wenn wir den Kontakt mit unseren neu gewonnenen Verwandten auch weiterhin pflegen könnten", so das Fazit der Leipzigerin.

Auch Susan Ranby meldete sich noch einmal bei der LVZ: "Sie haben das Rätsel gelöst", schrieb sie. Es wäre unglaublich aufregend und spannend gewesen, nach langer Suche nach den Wurzeln ihrer Vorfahrin zu hören, dass andere Familienmitglieder in Leipzig leben. Dafür danke sie sehr.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.01.2015
Martin Pelzl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr