Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Nach drei Monaten: 14.000 Leipzig-Pass-Mobilcards verkauft
Leipzig Lokales Nach drei Monaten: 14.000 Leipzig-Pass-Mobilcards verkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 23.10.2009
Anzeige
Leipzig

Nachdem im August bereits mehr als 10.000 Tickets gelöst wurden, entschieden sich bis Ende September noch einmal weitere 2600 Leipzig-Pass-Inhaber, von dem Angebot Gebrauch zu machen - Tendenz steigend. "Wie erwartet erfreut sich die Leipzig-Pass-Mobilcard zunehmend größerer Beliebtheit. Immer mehr spricht es sich herum, dass dieses Angebot sehr günstig für diejenigen ist, die anspruchsberechtigt und im Stadtgebiet täglich rund um die Uhr mobil sein wollen oder müssen", erklärte Holger Klemens, Vertriebschef der LVB.

Die Mobilcard ist ein Gemeinschaftsangebot der Stadt Leipzig, der LVB und des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV) und richtet sich ausschließlich an Leipzig-Pass-Inhaber. Für 26 Euro im Monat können die Ticketbesitzer alle öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb der MDV-Tarifzone 110 nutzen.

Christiane Lösch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von Papierobjekten bis zum Porzellangorilla: Produktdesigner aus sieben Ländern präsentieren bis zum Sonntag ihre kunsthandwerklichen Arbeiten im Leipziger Grassimuseum.

23.10.2009

Bei diesem Einsatz in Holzhausen hielten die Beamten buchstäblich die Luft an. Mitarbeiter des Veterinäramtes und Streifenpolizisten sollten ein verwahrlostes Grundstück samt vermülltem Haus von dort lebenden Tieren beräumen.

23.10.2009

Passend zu den derzeitigen Temperaturen präsentiert der Flughafen Halle/Leipzig seinen Flugplan für die Wintersaison. Ab 25. Oktober und bis zum 27. März 2010 gibt es wöchentlich 335 Verbindungen zu 51 Zielflughäfen in 13 Ländern.

23.10.2009
Anzeige