Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach erstem Schnee des Jahres droht Glatteis in Leipzig

Wintermezzo Nach erstem Schnee des Jahres droht Glatteis in Leipzig

Flockenwirbel in Leipzig: Am Montag fiel an der Pleiße der erste Schnee des Jahres. Für eine Schlittenfahrt reicht die zentimeterdünne Schicht aber nicht. Stattdessen bringt das kurze „Wintermezzo“ Glatteis auf Sachsens Straßen.

Zum Schlittenfahren reicht das (noch) nicht: Ein Zentimeter Neuschnee wurde am Montagmittag in Leipzig gemessen.
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Der erste Schnee des Jahres hat Leipzig am Montag unter eine dünne weiße Schicht gepackt. Ab den Mittagsstunden setzte in der Messestadt leichter Flockenwirbel ein. „Bis heute Abend werden drei bis vier Zentimeter zusammenkommen“, prognostizierte Henry Geyer vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Leipzig am Nachmittag. Bis Dienstag sollen immer wieder leichte Schneeschauer niedergehen. Dies könnte auf den Straßen zu Problemen führen: Bereits ab der Nacht drohe Glatteis, warnte der Meteorologe.

„Der Schnee wird vom Raum Leipzig bis nach Chemnitz allmählich in Regen übergehen“, sagte Geyer gegenüber LVZ.de. Bei Temperaturen unter dem Nullpunkt sei dann mit überfrierende Nässe und rutschigen Straßenverhältnissen zu rechnen. „Das gilt auch morgen für den gesamten Tag. Vor allem in Nebenstraßen, wo der Winterdienst nicht fährt, sollte man damit rechnen, dass es glatt ist“, mahnte der Meteorologe zu Vorsicht.

Rodelspaß auf dem Fichtelberg

Auf dem Fichtelberg fielen bis zum Mittag bereits 14 Zentimeter der weißen Pracht – Spitzenwert in Mitteldeutschland. Dahinter folgte die Schmücke in Thüringen mit neun Zentimetern. Auf dem 1141 Meter hohen Brocken im Harz lagen vier Zentimeter. „Die Wintersportbedingungen sind im Bergland noch nicht besonders, aber zum Schlittenfahren könnte es durchaus reichen“, so Geyer.

Am 4. Januar 2016 tanzten die ersten Schneeflocken in Leipzig.

Zur Bildergalerie

Die weiße Pracht in Leipzig kam etwas später und spärlicher als gedacht. Grund für den wackeligen Wettertrend war die aktuelle meteorologische Grenzlage der Messestadt zwischen zwei Luftmassen. In Brandenburg sind es derzeit bis zu minus 15 Grad, im Südwesten der Republik klettert das Quecksilber dagegen deutlich über den Gefrierpunkt, erklärte Thomas Hain vom DWD.

Lange erhalten bleibt das dritte Wintermezzo der Saison in Leipzig – bereits im Oktober hatte es so früh geschneit wie seit 21 Jahren nicht mehr – allerdings nicht. Ab Donnerstag wird es wieder merklich milder, steigen die Temperaturen dauerhaft wieder über den Gefrierpunkt. Zum Wochenende werden fünf bis sieben Grad zum Dauerzustand.

Von mpu/nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr